Hollywood ist ein Ort, wo sie dir 50000 Dollar für einen Kuß und 50 Cent für deine Seele zahlen. Marilyn Monroe

Artikel zum Tag “Verbrechen”

Medium_f7a34892d6

Köpfe

Mark Benecke

Kriminalbiologe

Er (Jahrgang 1970) studierte Biologie, Zoologie und Psychologie in Köln und promovierte über genetische Fingerabdrücke. Mark Benecke wird als Sachverständiger herangezogen, um biologische Spuren am Tatort auszuwerten und ist Ausbilder an Polizeischulen. Zudem engagiert er sich in der PARTEI und bei PETA. Er ist regelmäßig Gast in den Medien und Autor mehrerer populärwissenschaftlicher Bücher. Zuletzt erschien in Zusammenarbeit mit seiner Frau Lydia “Aus der Dunkelkammer des Bösen.”

Medium_6ce592fa17

Kolumnen

Kriminelle Songs

Tatort Radio

Uta Schwarz stellt zum neuen Jahr die zehn besten kriminellen Songs vor.

von Uta Schwarz 03.01.2010

Medium_109b703432

Debatten

Berlin - Hauptstadt des Verbrechens

Das Rechtssystem in Berlin bricht bereits zusammen

Die Anzahl der Kriminaldelikte steigt dramatisch an. Berliner Staatsanwälte, Polizei und Richter schlagen Alarm, sind völlig überlastet und werden der Straftäter nicht mehr Herr. Doch der grüne Justizsenator freut sich über die Nominierung der Berliner Jugendarrestanstalt für einen Lesepreis.

von Jürgen Fritz 25.11.2017

Medium_8bbe1836e7

Debatten

Kindesentführungen durch ausländische Ehepartner

Holt unsere entführten Kinder zurück!

Stellen Sie sich das folgende Szenario vor: Ihr Ehepartner unternimmt zusammen mit Ihren Kindern einen Wochenendausflug. Sie denken an nichts Böses. Am Montag stellen Sie jedoch fest, dass Ihre Kinder nicht von dem Ausflug zurückgekehrt sind. Ihr Ehepartner ist ebenfalls verschwunden. Sie machen sich größte Sorgen und beschließen, die Polizei einzuschalten. Doch dann beginnt das Drama erst!

von Anton Friesen 14.09.2018

Medium_219cc519a4

Kolumnen

Der Umgang mit Opfern sexueller Gewalt

Zu schnell geurteilt

Zwei US-amerikanische Schauspieler sind in den Medien, es geht um Vergewaltigung. Vor allem aber geht es darum, wie wir Opfern sexueller Gewalt begegnen.

von Julia Korbik 06.12.2014

Medium_9d10a98001

Debatten

Über Douglas Murray, „Der Selbstmord Europas“

Der gefährliche Virus der Wirklichkeit

Zu Anfang sind es nur einzelne Meinungen. Aber sie werden nicht wie Meinungen behandelt. Man streitet nicht mit ihnen. Man tötet die Stimme, indem man die Existenz des Sprechers zerstört. Es ist, als ob schon der kleine Ausschnitt der Wirklichkeit ein Dammbruch wäre, den man sofort mit zahlreichen Sandsäcken wieder abdichten müsste, um Schlimmeres zu verhindern.

von Boris Blaha 20.03.2018

Medium_3f9008098a

Gespräch

Sicherungsverwahrung

„Politiker haben den Nachteil, dass sie feige sind“

Die deutsche Regelung der Sicherungsverwahrung ist vom Europäischen Menschenrechtsgerichtshof und vom Bundesverfassungsgericht gekippt worden. Doch was passiert, wenn Straftäter plötzlich freigelassen werden müssen? Alexandra Schade und Martin Eiermann sprachen mit Wolfgang Neskovic über Verantwortung in der Politik, die Macht der Stammtische und Leben in einer Risikogesellschaft.

Gespräch von Alexandra Schade mit Wolfgang Neskovic 21.01.2011

Medium_d70368a904

Debatten

Meldepflicht für Hackerangriffe

Rote Karte für Hacker

Immer mehr Verbrechen finden im Internet statt. Zur Bekämpfung gibt es eine vielversprechende Strategie – bei der Regierungen vorangehen müssen.

von Arne Schönbohm 06.04.2013

Medium_35102505f9

Kolumnen

Belästigung durch Online-Stalking

Kein Opfer sein

Seit über einem Jahr wird die Berliner Lifestyle- und Modebloggerin Mary Scherpe anonym gestalkt. Weil Hilfe ausblieb, nahm Scherpe die Dinge selbst in die Hand – und wehrte sich.

von Julia Korbik 20.09.2014

Zitat

Die globale Informationsgesellschaft ist eben auch die Basis des Verbrechens.

Die globale Informationsgesellschaft ist eben auch die Basis des Verbrechens.

von Wolfgang Schäuble 24.09.2009

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert