Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie. Erich Kästner

Artikel zum Tag “Transparenz”

Medium_838333b0d9

Köpfe

Clare Birchall

Autorin

Die Britin ist Dozentin am Institut für Nordamerikastudien des King’s College London. Birchall forscht zu Geheimnissen und Verschwörungstheorien. Aktuell schreibt sie an einem Werk über Geheimhaltung und Transparenz im digitalen Zeitalter.

Medium_cb6086e1c0

Köpfe

Kieron O'Hara

Politologe

Der Senior Research Fellow der Universität Southampton ist derzeit Vorsitzender des Transparency Sector Panel for Crime and Criminal Justice. O’Hara berät außerdem das britische Innen- und Justizministerium zum Thema Open Data. Er ist Autor zahlreicher Bücher, darunter „Conservatism“ und „Transparent Government, Not Transparent Citizens“ (beide 2011).

Medium_c90e3f8daa

Köpfe

Marina Weisband

Politikerin

Die Politikerin mit russischen Wurzeln (geb. 1987) ist Mitglied im Bundesvorstand der Piratenpartei. Weisband war von Mai 2011 bis April 2012 politische Geschäftsführerin der Piraten. Sie kandidierte 2012 nicht erneut für den Posten, um ihr Studium zu beenden. Weisband studiert in Münster Psychologie und betätigt sich als freie Künstlerin.

Medium_792838502a

Köpfe

David Brin

Autor

Seine Science-Ficton-Bestseller wurden in über 20 Sprachen übersetzt. Brins Buch „The Transparent Society“ (1998) gewann den „Freedom of Speech Award“ der American Library Association. Er schrieb die Romanvorlage zu „Postman“, mit Kevin Costner in der Hauptrolle.

Medium_699a2a8713

Köpfe

Christoph Bieber

Politologe

Der Politikwissenschaftler ist einer der renommiertesten Forscher in Sachen Piratenpartei. Seit Mai 2011 hat Bieber die Welker-Stiftungsprofessur Ethik in Politikmanagement und Gesellschaft an der NRW School of Governance der Universität Duisburg-Essen inne. Er forscht und veröffentlicht zu den Themen Ethik und Verantwortung in der Politik, Transparenz und öffentliche Kommunikation sowie Demokratie und Neue Medien.

Medium_c15472d58b

Köpfe

Amira Yahyaoui

Menschenrechtsaktivistin

Seit sie 16 ist, setzt sich die Tunesierin für Menschenrechte und insbesondere die Meinungsfreiheit in ihrem Heimatland ein. Nach der Revolution gründete sie die Nichtregierungsorganisation Al Bawsala, welche den Demokratisierungsprozess im Land unterstützt und die Zivilgesellschaft stärken will. Unterstützt wird sie dabei unter anderem von MICT. Das erste Projekt marsad.tn ging im Herbst 2011 an den Start. Es beobachtet die Arbeit der verfassungsgebenden Versammlung und veröffentlicht die Abstimmungsergebnisse.

Medium_d78e1d16f3

Köpfe

Peter Eigen

Gründer von Transparency International

1993 gründete er die Organisation “Transparency International”, deren Vorsitzender er von 1993 bis 2005 war. Nach dem Jurastudium arbeitete Peter Eigen für die Weltbank, unter anderem von 1988 bis 1991 als Direktor der Ostafrika-Abteilung. Eigen unterrichtete an der Harvard University, der Johns Hopkins University, dem Bruges College of Europe und der FU Berlin. Er sitzt im Aufsichtsrat der African Development Bank und der NGOs “Kabissa” und “Ärzte für die dritte Welt”. Seit 2011 berät er das Arnold-Bergstrasser-Institut in Freiburg.

Medium_c10e9d50ef

Kolumnen

Pornogesellschaft und die Fiktion der Transparenz

Ich bin so frei

Das Internet wird, anders als von manchen Zeitgenossen befürchtet, nicht den vollständig transparenten Bürger erschaffen. Denn auch wenn moderne Postkarten, also E-Mails, gelesen werden können: Was außerhalb der Schrift ist, bleibt ein Geheimnis.

von Gunnar Sohn 16.04.2012

Medium_cea94066c3

Kolumnen

Wenn Empörung zur Überwachung kontraproduktiv wird

Transparenz ist Terror

Das moderne Europa ist verwirrt. So kurz vor der Europawahl sind immer wieder zwei Forderungen zu vernehmen, die vorne und hinten nicht zusammenpassen.

von Meike Büttner 18.04.2014

Medium_b9f581bd8b

Kolumnen

Hirnforschung auf Abwegen

Lasst euch nicht entschlüsseln

Fast täglich hören wir: Dank der Hirnforschung werde der Mensch bald kein Rätsel mehr sein. So weit wird es nie kommen – und das ist auch gut so.

von Alexander Kissler 01.05.2012

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert