Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank? Bertolt Brecht

Artikel zum Tag “Suedsudan”

Medium_4ecce959cb

Debatten

Nach der Wahl in Südsudan

Südsudan Oye, SPLM oje

Noch ist unklar, wie sich der Südsudan nach der Abspaltung entwickeln wird. Trotz des gut organisierten Referendums sind neue Gefechte ausgebrochen, einige Rebellen wollen eigene Interessen nun mit Gewalt durchsetzen. Klar ist, dass die Schuldsuche hierfür nicht einseitig verlaufen darf.

von Roman Deckert 02.04.2011

Medium_16a2490c69

Debatten

Im Sudan droht erneut Krieg

Es ist Krieg und jeder geht hin

Im Sudan spenden Abgeordnete ihr Gehalt für die Armee. Die Region ist ausgelaugt und versehrt. Dennoch droht erneut ein offener Krieg zwischen Nord und Süd auszubrechen.

von Ulrich Delius 30.04.2012

Medium_25b4ecc61d

Debatten

Fünf Jahre Südsudan

Die Ursachen für die Geburtstags-Toten

Die ökonomische Lage im Südsudan ist schlecht. Die Willkommenskultur scheint für viele daher die einzige Alternative.

von Gunnar Heinsohn 12.07.2016

Medium_b4cda4bbe8

Debatten

Ein Jahr Süd-Sudan

#LovefromSudan

Es gibt auch ein Jahr nach der Unabhängigkeit des Südens keinen Frieden im Sudan – der alte Streit um Grenzen und Öl erhitzt die Gemüter. Ein Vierpunkteplan für den Frieden.

von Jonathan Hutson 10.07.2012

Medium_1f18f05803

Debatten

Staatsgründung Südsudan

Glückwunsch, es ist ein Staat

Der Südsudan ist das 193. Land, das den Vereinten Nationen beigetreten ist. Der jüngste Staat Afrikas wird aber von schweren Hypotheken belastet. Ob die blutige Vergangenheit, ethnische Konflikte oder der Öl-Streit mit dem Norden: Präsident Kiir stehen raue Zeiten ins Haus.

von Philipp Legrand 18.07.2011

Medium_8ca91cf788

Gespräch

Fairtrade und Humanitäre Interventionen

„Europas Handelsvorteil ist unfair“

Paul Collier spricht im Interview mit Alexandra Schade und Michael Kröber über fairen Handel, den Handel zwischen Europa und Afrika, finanzielle Sanktionen sowie den Arabischen Frühling. Demokratie, so Colliers Fazit, muss gelernt werden.

Gespräch von Michael Kröber mit Paul Collier 16.12.2011

Medium_61dc2bc7c7

Debatten

Abspaltung des Südsudans

Kein Land in Sicht

Seit Jahrzehnten arbeiten westliche Länder aus strategischen, ökonomischen und religiösen Gründen auf eine Teilung des Sudans hin. Jetzt, wo es ernst wird, wird einigen der Akteure plötzlich mulmig.

von Stefan Kröpelin 03.12.2010

Medium_9ed60db4da

Debatten

Sudan und die Afrikanische Union

Mind Your Own Business

Im Sudan eskaliert die Gewalt. Hunderttausende wurden vertrieben. Mit der Eskalation schlägt die Stunde der Afrikanischen Union (AU) unter Thabo Mbeki. Der ehemalige südafrikanische Staatspräsident hat den Konflikt zum Schauplatz einer irrwitzigen Agenda auserkoren, die am Ende Tausende das Leben kosten könnte.

von Philipp Ruch 02.07.2011

Medium_8c04cff018

Debatten

Kriegsgefahr in Nordostafrika

SOS Sudan

Dem Sudan stehen stürmische Zeiten bevor. In weniger als 50 Tagen wird die Bevölkerung des Südsudans darüber abstimmen, ob sie weiterhin sudanesische Staatsbürger bleiben möchten oder einen unabhängigen Staat Südsudan gründen wollen.

von Ulrich Delius 08.12.2010

Medium_e798419fce

Debatten

Alarmstimmung bei Referendum im Sudan

Hunde, die bellen, beißen nicht

Die Panikmache der westlichen Medien über eine akute Kriegsgefahr im Sudan ist übertrieben, das aktuelle Säbelrasseln gehört zum Geschäft. Interessanter ist die Frage, warum der Friedensprozess die letzten Jahre überhaupt überdauern konnte.

von Wolf-Christian Paes 16.12.2010

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert