Wir müssen den Menschen die Dimensionen der Energiewende verdeutlichen. Torsten Albig

Artikel zum Tag “Stadt”

Medium_c82816c931

Köpfe

Andrej Holm

Soziologe

Er ist Stadtsoziologe an der Humboldt Universität zu Berlin. 2005 promovierte er zum Thema „Restrukturierung des Raumes und gesellschaftliche Macht im Sanierungsgebiet”. Seine Forschungsschwerpunkte sind Gentrification, Wohnungspolitik im internationalen Vergleich und Europäische Stadtpolitik. Seit 2008 berichtet er auf seinem Gentrificationblog regelmäßig über das Aufwertungsgeschehen und die damit verbundenen Konflikte in den Städten.

Medium_ebb4f774f3

Köpfe

Benjamin Barber

Politikwissenschaftler

Er war war Berater von Bill Clinton und Roman Herzog und gilt als einer der einflussreichsten ­Politikwissenschaftler der USA. Sein aktuelles Buch „If Mayors Ruled the World“ thematisiert die Macht von Städten. Mit dem internationalen Bestseller „Coca-Cola und Heiliger Krieg“ (Fischer Scherz Verlag) zeigte er bereits 1995 den kulturellen Konflikt zwischen westlichem Kapitalismus und reli­giösem Fundamentalismus auf. ­Barber lehrt an der City University of New York. ­Nebenbei schreibt Barber Texte für klassische Musik.

Medium_b3983ab3a8

Köpfe

Leonhard Schenk

Architekt und Städteplaner

Der Architekt und Städteplaner berät Städte und Nichtregierungsorganisation in Gestaltungs-und Nachhaltigkeitsfragen. Er gewann unter anderem den European Urban and Regional Planning Award und den Deutschen Städtebaupreis – jeweils für das Projekt Südstadt Tübingen. Schenk lehrt seit 2003 Städtebau an der Hochschule Konstanz.

Medium_46a2d75569

Köpfe

Norman Foster

Architekt

Sir Norman gilt als einer der einflussreichsten Architekten unserer Zeit. Zu seinen Bauprojekten gehören unter anderem die Kuppel des Reichstagsgebäude, der Tower 2 des neuen World Trade Center, der Londoner „Gherkin“, der Commerzbank Tower in Frankfurt und der Pekinger Flughafen. Foster hat neben zahlreichen anderen Preisen auch den renommierten Pritzker-Preis gewonnen.

Medium_1567e61f03

Köpfe

Ulrich Maly

Politiker

Der Politiker ist Oberbürgermeister von Nürnberg und seit 2013 Präsident des Deutschen Städtetags.

Medium_a637710a16

Köpfe

Ariadne von Schirach

Autorin

Die Philosophin und freie Autorin wurde mit ihrem Buch Der Tanz um die Lust bekannt. Das Buch begleitet junge Menschen auf ihrem Weg durch den erotischen Großstadtdschungel. Ariadne von Schirach arbeitet als freie Journalistin und Kritikerin für DeutschlandRadio Kultur und schreibt an ihrer Dissertation über Lebenskunst im 21sten Jahrhundert.
Sie twittert unter @ariztweet.

Medium_a4b8b1bbfa

Köpfe

Michael Bloomberg

Geschäftsmann

Der amerikanische Geschäftsmann und Philanthropist war von 2002 bis 2013 Bürgermeister von New York City. Bloomberg gründete das Medienunternehmen „Bloomberg L.P.“ das sich hauptsächlich auf Wirtschaftsnachrichten fokussiert. Das Wirtschaftsmagazin „Forbes“ rangiert Bloomberg auf Platz 16 in der Liste der reichsten Menschen der Welt.

Medium_9aaae19016

Köpfe

Klaus Schmotz

Oberbürgermeister von Standal

Der Diplom-Ökonom Klaus Schmotz ist seit 2001 Oberbürgermeister der Hansestadt Stendal. Zuvor war der geborene Thüringer als Kämmerer des Landkreises Stendal und als Finanzdezernent in der Verwaltung Stendals tätig. Im Jahr 2010 schlug Schmotz vor, jenen, die weiter auf dem Land wohnen, höhere Gebühren für etwa die Wasserversorgung in Rechnung zu stellen. Dies konnte er jedoch nicht durchsetzen. Im Juni 2015 stellt Schmotz sich zur Wiederwahl.

Medium_59c555e5ca

Köpfe

Hans-Heinrich Bass

Wirtschaftswissenschaftler

Der Wirtschaftswissenschaftler ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Bremen. Bass leitet dort den Internationalen Studiengang Volkswirtschaft und ist Direktor des Institute for Transport and Development. Schwerpunkte seiner Forschung sind Fragen der Weltwirtschaft, der Entwicklungsökonomie sowie der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. Bass hat als Gastprofessor unter anderem in Japan und China gelehrt. Von 1972-1978 studierte er Volkswirtschaft und Ethnologie in Münster, wo er zwischen 1985 und 1989 auch promovierte. Hans-Heinrich Bass wurde 1954 geboren.

Zitat

Eine gute Idee ist überall einsetzbar.

Eine gute Idee ist überall einsetzbar.

von Michael Bloomberg 04.09.2014

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert