Das kommunistische System Kubas ist gescheitert. Joseph Ratzinger

Artikel zum Tag “Sicherheit”

Medium_fdff44075d

Köpfe

Sandro Gaycken

Technik- und Sicherheitsforscher

Sandro Gaycken ist einer profiliertesten Experten auf dem Gebiet Cybersecurity und forscht am Institut für Informatik der FU Berlin. Gaycken beriet die deutsche Regierung und die NATO in Netzfragen. Er sprach als erster Experte vor der UN-Generalversammlung über das Thema Cybersecurity. Gaycken spielt leidenschaftlich gern Computerspiele.

Medium_704b24aeaf

Köpfe

Matthew Rojansky

Historiker

Er ist stellvertretender Direktor des Russland- und Eurasien-Programms am Carnegie Endowment for International Peace in Moskau. Rojansky ist Experte im Feld der nationalen Sicherheit der USA und Russlands. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt auf den Beziehungen zwischen den USA, der NATO und den Ländern der ehemaligen Sowjetunion.

Medium_d35d666bfc

Köpfe

Arne Schönbohm

Sicherheitsexperte

Der Sicherheitsexperte ist seit September 2012 Präsident des Cyber-Sicherheitsrates Deutschland e.V. sowie seit Dezember 2012 Mitglied der Cyber Security Coordination Group. Schönbohm studierte internationale Betriebswirtschaftslehre, arbeitete anschließend u.a. bei der EADS. Er ist Vorstand der BSS BuCET Shared Services AG. Im Juli 2012 erschien sein Buch „Deutschlands Sicherheit – Cybercrime und Cyberwar“ bei Monsenstein und Vannerdat.

Medium_dc14e1caa7

Köpfe

Karolina Golimowska

Anglistin

Karolina Golimowska wuchs in Warschau auf, kam 2003 nach Berlin und promovierte am Institut für Anglistik und Amerikanistik der Humboldt-Universität. Zuvor studierte sie Anglistik/Amerikanistik, Neuere deutsche Literatur und Medienwissenschaft in Berlin und London. 2014 war Golimowska Gastwissenschaftlerin am Department of Social and Cultural Analysis der New York University. Sie ist Übersetzerin und Konferenzdolmetscherin für Polnisch sowie Autorin von Kurzprosa und journalistischen Texten. 2014 wurde sie mit dem Deutsch-Polnischen Journalistenpreis ausgezeichnet.

Medium_0b0a6f7d77

Köpfe

Iavor Rangelov

Sicherheitsexperte

Der Sicherheitsexperte Iavor Rangelov forscht als Global Security Research Fellow an der London School of Economics. Er ist Autor des Buches „Nationalism and the Rule of Law: Lessons from the Balkans and Beyond“ (Cambridge University press).

Medium_fb7af291c8

Köpfe

Bernhard Witthaut

Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei

Der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) ist seit November 2010 im Amt. Er ist seit 1994 Mitglied des Geschäftsführenden Bundesvorstandes der GdP, seit 1997 Landesbezirksvorsitzender und war von 1998 bis 2010 stellvertretender Bundesvorsitzender. Witthaut ist erster Polizeihauptkommissar und seit 1982 Mitglied der GdP.

Medium_dc3c09bf45

Köpfe

Reinhard Bütikofer

Politiker

Der Politiker ist seit 2012 Ko-Vorsitzender der Europäischen Grünen Partei. Er war vom 8. Dezember 2002 bis zum 16. November 2008 Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen und damit bis dahin der am längsten amtierende Vorsitzende seiner Partei. Im Juni 2009 wurde Reinhard Bütikofer für die Legislaturperiode 2009-2014 zum Mitglied des Europaparlaments gewählt. Er ist Sprecher der Europagruppe der deutschen Günen in der Günen/EFA-Fraktion. Reinhard Bütikofer ist verheiratet und Vater von drei Töchtern

Medium_d3b5322873

Kolumnen

Das Streben nach Sicherheit

Mit Sicherheit tot

Fahrradhelmträger dieser Welt, ich hasse euch, denn was ihr behütet, ist das falsche Leben im falschen.

von Stefan Gärtner 05.10.2012

Zitat

Der Sicherheitsmythos soll Ängste vertreiben.

Der Sicherheitsmythos soll Ängste vertreiben.

von Ken’ichi Mishima 19.06.2014

Medium_11db9a8f7e

Debatten

Sicherheitsranking: Deutschland fällt um 31 Punkte

Bundesrepublik auf Platz 51 zwischen der Mongolei und Gambia

Um 31 Plätze ist die Bundesrepublik laut „Travel and Tourism Competitiveness Report 2017“ im Sicherheitsranking gefallen. Sie liegt damit auf Platz 51 zwischen der Mongolei und Gambia.

von Egidius Schwarz 04.08.2017

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert