Die wichtigste Begabung, um glauben zu können, ist der Sinn für das Schöne. Martin Walser

Artikel zum Tag “Richard-von-weizsaecker”

Medium_546f6ece46

Köpfe

Ernst Ulrich von Weizsäcker

Physiker

Der Physiker und Neffe des ehemaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker ist ebenfalls in die Politik gegangen und war zweitweise Mitglied des SPD-Landesvorstands Baden-Württemberg (1968-1972 und 1999-2001). Seit 2012 ist er Honorarprofessor an der Universität Freiburg und lehrte zuvor in Essen und Kassel. Von Weizsäcker war außerdem Direktor am „UN-Zentrum für Wissenschaft und Technologie“ und Direktor des „Instituts für Europäische Umweltpolitik“ in Bonn.

Medium_952d136f77

Kolumnen

Der Bundespräsident in Polen

Lehrer Gauck

Die Antrittsrede zu Berlin war ein Abschluss, kein Anfang. Erst mit dem Staatsbesuch in Polen begann die Präsidentschaft Joachim Gaucks. Er begreift sich als Nationalpädagoge, dessen Lehre erst noch sichtbar werden muss.

von Alexander Kissler 28.03.2012

Medium_0b3d81f7e9

Debatten

Zum Tod von Richard von Weizsäcker

Der Richtige

Heute wird Ex-Bundespräsident Richard von Weizsäcker beigesetzt. Er war ein vorbildhafter Staatsmann – über Generationen und parteipolitische Grenzen hinweg. Ein Nachruf.

von Rüdiger Kruse 11.02.2015

Medium_330c5fbf04

Kolumnen

Antrittsreise von Joachim Gauck

Reif für die Insel

Joachim Gauck sollte in seiner Antrittsreise als Bundespräsident London besuchen. Auf den Spuren seines Vorgängers Richard von Weizsäcker könnte er so zeigen, wie ein tatsächlich vereintes Europa zu denken ist.

von Ruben Alexander Schuster 20.03.2012

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert