Wer die Linke wählt, kann gleich CDU wählen. Heiko Maas

Artikel zum Tag “Rheinland-pfalz”

Medium_606310df06

Köpfe

Kurt Beck

Lobbyist

Der SPD-Politiker war von 2006 bis 2008 Vorsitzender seiner Partei. Beck war außerdem von 1994 bis 2013 Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz. Seit 2013 berät er das Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim.

Medium_d11306cc08

Köpfe

Malu Dreyer

Politikerin

Malu Dreyer ist seit dem 16. Januar 2013 Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz. Sie studierte zunächst Anglistik und Theologie und wechselte dann zum Fachbereich Rechtswissenschaften. Nach ihrem zweiten Staatsexamen arbeitete sie unter anderem als Staatsanwältin. Die Sozialdemokratin war Bürgermeisterin in Bad Kreuznach und Sozialdezernentin in Mainz, ehe sie 2002 im Kabinett von Kurt Beck Ministerin für Arbeit, Soziales, Familie und Gesundheit wurde.

Medium_03f4caf048

Köpfe

Julia Klöckner

Politikerin

Die Politikerin ist Landes- und Fraktionsvorsitzende der rheinland-pfälzischen CDU und stellvertretende Bundesvorsitzende ihrer Partei. Sie saß zuvor neun Jahre im Deutschen Bundestag und war von 2009 bis 2011 parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Klöckner studierte Theologie, Politikwissenschaft und Pädagogik und arbeitete zunächst als Journalistin. Seit 2018 ist Klöckner Bundeslandwirtschaftsministerin.

Medium_67e82869bb

Köpfe

Bernhard Vogel

Politiker

Der ehemalige Vorsitzende der „Konrad-Adenauer-Stiftung“ (1989-1993 und 2001-2009) war sowohl Ministerpräsident in Rheinland-Pfalz (1976-1988) als auch in Thüringen (1992-2003). Der CDU-Politiker studierte unter anderem Geschichte und Politik in München und Heidelberg, ehe er mit 32 Jahren per Direktmandat in den Bundestag gewählt wurde. Vogel wurde 1932 in Göttingen geboren.

Medium_37af4e615a

Kolumnen

Imam verweigert Julia Klöckner den Handschlag

Frau Klöckner und der Imam

Es war einer der Aufreger der letzten Woche: ein Imam soll Frau Klöckner den Handschlag verweigert haben. Gibt es etwa Islamisten im beschaulichen Idar-Oberstein? Oder ging es um etwas anderes? Eine Spurensuche.

von Christoph Giesa 29.09.2015

Zitat

Wenn Sie sich waschen und rasieren, haben Sie in drei Wochen einen Job.

Wenn Sie sich waschen und rasieren, haben Sie in drei Wochen einen Job.

von Kurt Beck 20.05.2010

Medium_d10ba998b7

Gespräch

Interview mit Kurt Beck

"Ich hoffe auf eine Besinnung in der Bevölkerung"

Die sogenannten Volksparteien verlieren immer mehr Wählerstimmen. Doch woran liegt das? Im Interview mit Aljoscha Kertesz spricht der ehemalige SPD-Vorsitzende und Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz Kurt Beck über Berliner Arroganz, den emotionalen Martin Schulz und instabile Demokratien.

Gespräch von Aljoscha Kertesz mit Kurt Beck 18.10.2018

Medium_6266e5eeaa

Debatten

Die drei Dilemmata der CDU

Charakterlos, Dezimiert, Unvorbereitet

Nach den Wahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz wird offenbar, wie schwach die CDU aufgestellt ist. Weder inhaltlich noch personell noch koalitionsstrategisch scheint die Partei auf die Zukunft der Parteienlandschaft vorbereitet.

von Florian Hartleb 31.03.2011

Medium_c0b1c833f7

Debatten

Die Linke nach den Landtagswahlen

Letzte Verwarnung

Die Niederlage der Linkspartei in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ist mehr als ein Ausrutscher. Sie ist deutlicher Weckruf für eine Partei, deren personelle, inhaltliche und strategische Defizite unübersehbar sind.

von Hanno Burmester 29.03.2011

Medium_ea02cf6246

Gespräch

Blick auf die Hauptstadt

„Oben gibt’s die Häppchen, unten rumpelt’s“

Julia Klöckner hat Berlin freiwillig den Rücken gekehrt und ist in die Landespolitik gewechselt. Sebastian Pfeffer und Alexander Görlach erklärt sie, was die Bundespolitik vom rheinland-pfälzischen Landtag unterscheidet und warum es ihr hilft, die entscheidenden Telefonnummern in der Hauptstadt zu kennen.

Gespräch von Sebastian Pfeffer mit Julia Klöckner 28.01.2013

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert