Die Macht der Menge muss auch in einem mächtigen Programm umgesetzt werden. Alison Smale

Artikel zum Tag “Recep-tayyip-erdogan”

Medium_69c53b4029

Debatten

Erdogan droht der EU mit Grenzöffnung

Kommt jetzt die zweite Flüchtlingswelle?

Recep Tayyip Erdogan droht der EU, den Flüchtlingsdeal scheitern zu lassen. Wie der türkische Präsident betonte, würden die Grenzen für Flüchtlinge wieder geöffnet, sollte die Forderung des Europaparlaments, die EU-Beitrittsgespräche einzufrieren, Realität werden.

von Stefan Groß 26.11.2016

Medium_78045cf8cd

Debatten

Türken in Deutschland

Hilfe, mein Döner wird politisch

Ich geh gleich mal wieder ein Döner essen in Klein-Istanbul, dem einschlägigen Viertel meiner Stadt. Bei uns haben mehr als 40 Prozent der Einwohner einen so genannten Migrationshintergrund. Auf einmal frage ich mich: Ist mein Döner-Mann auch ein Erdoganist? Soll ich ihn fragen? Soll ich meinen Restaurant-Besuch davon abhängig machen, ob die Antwort ja oder nein lautet?

von Rainer Bonhorst 11.08.2016

Medium_c87dab9e2e

Gespräch

Interview mit Heribert Prantl

Europa wacht wieder auf

Heribert Prantl ist Leiter des Ressorts Innenpolitik und Mitglied der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung. Der vielfach ausgezeichnete Journalist gilt als engagierter Verteidiger des liberalen Rechtsstaats. Sven Lilienström, Gründer der Initiative Gesichter der Demokratie, sprach mit Prof. Dr. Prantl über Demokratie, Nationalismus und den Ausnahmezustand in der Türkei.

Gespräch von Sven Lilienström mit Heribert Prantl 23.07.2017

Medium_51403d6d28

Kolumnen

Vom Ende der Geschichte, das doch nicht kommt

Warum Erdoğan über Francis Fukuyama siegt

Der Philosoph des Deutschen Idealismus, Friedrich Hegel, schrieb: „Aus der Geschichte der Völker können wir lernen, dass die Völker aus der Geschichte nichts gelernt haben.“ Ein Blick auf die Weltkugel zeigt, dass auch Hegels Geschichtsphilosophie eine Illusion geblieben ist. Neuere Paradigmen, zum Beispiel die von Francis Fukuyama, werden aber umso schneller von der Geschichte überholt.

von Stefan Groß 06.03.2016

Medium_819ed907a9

Debatten

Ditib - Die Vasallen von Erdogan

Die Spitzelgesellschaft - Wir dürfen keine Spionage zulassen

Der Moscheeeverein Ditib steht unter dem Verdacht, Gemeindemitglieder und deutsche Lehrer denunziert zu haben. Wolfgang Kubicki von der FDP fordert: Der Rechtsstaat muss konsequent gegen Ditib-Spionage vorgehen.

von The European 19.02.2017

Medium_3ec44be190

Debatten

Türkei bettelt um Wirtschaftshilfe

Wir müssen den Druck auf Ankara erhöhen

Um dem türkischen Volk zu helfen sind aus meiner Sicht Sanktionen gegen die türkische Regierung das geeignetere Mittel. Die freie Welt täte gut daran, den Druck auf Ankara erheblich zu erhöhen.

von Hans-Olaf Henkel 27.04.2017

Medium_8f04f24106

Kolumnen

Putsch in der Türkei

Der wahre Putschist ist Erdogan selbst

Der türkische Staatspräsident nutzt den gescheiterten Putsch, um die Demokratie mit Massenverhaftungen in eine Despotie zu verwandeln. Gewaltenteilung und Opposition stehen vor dem Aus. Erdogan erweist sich als der eigentliche Putschist.

von Wolfram Weimer 20.07.2016

Medium_b7eb22b4e6

Kolumnen

Erdogan investiert in Islamisierung Deutschlands

„Wie schön, ein Märtyrer zu sein“

Die Türkei hat 1000 staatlich bezahlte Prediger nach Deutschland geschickt und baut serienweise Moscheen. Edogan investiert in die offene Islamisierung Deutschlands. In Comics werden dabei Kinder schon mal zum Märtyrertod animiert.

von Wolfram Weimer 30.09.2018

Medium_8ea666f28b

Debatten

Diktator besser als Demokratie

Das fatale Signal des Mesut Özil

Das fatale Signal des Mesut Özil. Damit ist er vom Symbol für gelungene Integration zum Aushängeschild dafür geworden, was alles schiefläuft, so Claus Strunz.

Medium_b40f8c5530

Debatten

Wahlkampfauftritt Präsident Erdoğans in Karlsruhe

Geliebt und gehasst zugleich

Seine Anhänger bezeichnen ihn als den beliebtesten türkischen Politiker aller Zeiten. Das stimmt wohl, aber spiegelt nur die eine Seite der Medaille. Bei allen anderen Türken sieht es anders aus. Kein anderer Politiker war jemals so verhasst wie Erdoğan.

von Ercan Karakoyun 14.05.2015

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert