Ich rede am liebsten mit Kindern; denn von ihnen darf man doch hoffen, dass sie einmal Vernunft-Wesen werden. Søren Kierkegaard

Artikel zum Tag “Prostitution”

Medium_7a4c3c38c8

Köpfe

Christiane Howe

Soziologin

Die Soziologin hat mehrere empirische Forschungsprojekte und Gutachten zu verschieden Feldern in der Prostitution entwickelt und durchgeführt. U.a. zum Prostitutionsgesetz, zu Geschlechterverhältnissen und Sexualität am Beispiel von Migrantinnen und ihren Kunden in der Prostitution, zum Wirkungsgefüge von Raum und Geschlecht am Beispiel des Frankfurter Bahnhofsviertels und zur Rolle von Kunden im Kontext von Menschenhandel. Zurzeit arbeitet sie an der Humboldt Universität zu Berlin an einer ethnografische Studie zur polizeilichen Kriminalprävention.

Medium_c0bdfb88b2

Köpfe

Christopher Ryan

Sexualforscher

Bevor er Autor wurde, bereiste Ryan die gesamte Welt. Er fischte Lachs in Alaska, brachte thailändischen Prostituierten Englisch bei und unterstützte mexikanische Aktivisten bei einer Landreform. Ryan studierte Psychologie und Literatur in Kalifornien. Seine Doktorarbeit über die Sexualität des Menschen „Sex at Dawn“ schaffte es auf die Bestseller-Liste der „New York Times“.

Medium_8d40bd49d2

Köpfe

Eva Högl

Politikerin

Die SPD-Politikerin ist seit 2009 Mitglied des deutschen Bundestages und war 2013 Spitzenkandidatin der SPD in Berlin. Die studierte Juristin promovierte über europäisches Arbeits- und Sozialrecht und arbeitete bis 2009 im Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

Medium_030a7a725e

Köpfe

Michael Glawogger

Regisseur

Der Österreichische Regisseur, Autor und Kameramann arbeitete von Literaturverfilmungen über Komödien bis hin zu Dokumentationen. Mit seinen Filmen „Workingman’s Death“, „Megacities“ und „Whores’ Glory“ entstand eine Dokumentations-Trilogie über die moderne Arbeitswelten. Glawogger verstarb 2014 während Dreharbeiten in Afrika an Malaria.

Medium_8ddf9b0f72

Debatten

Neuregelung der Prostitution in Deutschland

Nicht verboten

Die Große Koalition wird die Prostitution in Deutschland neu regeln. Ein generelles Verbot kommt dabei nicht in Frage – Prostituierte würden so ihrer Selbstbestimmung beraubt.

von Eva Högl 18.12.2013

Medium_c05e7e81f0

Kolumnen

Legalisierung der Prostitution

Jenseits von Pretty Woman

In der Mehrheit der Gesellschaft ist der Gang zur Prostituierten nach wie vor verpönt. Ob ihre Legalisierung den Frauen wirklich geholfen hat, darf in vielen Fällen bezweifelt werden.

von Birgit Kelle 13.12.2012

Medium_9fb8cece18

Kolumnen

In den Straßen von Berlin

Ordnungswahn und Wahnsinnsordnung

Ein Tag mit dem Auto in der Hauptstadt zeigt: Der Sommer weicht nicht nur Straßenkörper auf, er bringt offenbar auch Gehirnmasse zum Schmelzen.

von Richard Schütze 29.07.2013

Medium_9429084381

Kolumnen

Prostitution und Moral in Deutschland

„Fickkultur muss bleiben“

In Braunschweig wird eine heuchlerische Debatte ums Rotlichtmilieu geführt. Derweil gibt es in diesem Land aber ein viel größeres Problem mit der Prostitution.

von Alexander Wallasch 28.11.2013

Medium_264ff6af14

Gespräch

Prostitution

„Das ist eine globale Faszination“

Prostitution in Thailand, Bangladesch und Mexiko – darum geht es im Dokumentarfilm „Whore’s Glory“. Lars Mensel sprach mit dem Regisseur Michael Glawogger über das Selbstbild von Prostituierten, das Verlangen von Freiern und die Erfinder von Leggins.

Gespräch von Lars Mensel mit Michael Glawogger 29.09.2011

Medium_c05e7e81f0

Debatten

Prostitution als Produkt von Ungleichheit

Eine Frage der Gerechtigkeit

Was haben Prostitution, Armut und die NSA-Affäre gemeinsam? Alle drei sind Symptome ein- und derselben Krankheit.

von Meike Büttner 24.12.2013

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert