Christian Wulff ist keine Idealbesetzung. Alexander Kissler

Artikel zum Tag “Prostitution”

Medium_7a4c3c38c8

Köpfe

Christiane Howe

Soziologin

Die Soziologin hat mehrere empirische Forschungsprojekte und Gutachten zu verschieden Feldern in der Prostitution entwickelt und durchgeführt. U.a. zum Prostitutionsgesetz, zu Geschlechterverhältnissen und Sexualität am Beispiel von Migrantinnen und ihren Kunden in der Prostitution, zum Wirkungsgefüge von Raum und Geschlecht am Beispiel des Frankfurter Bahnhofsviertels und zur Rolle von Kunden im Kontext von Menschenhandel. Zurzeit arbeitet sie an der Humboldt Universität zu Berlin an einer ethnografische Studie zur polizeilichen Kriminalprävention.

Medium_c0bdfb88b2

Köpfe

Christopher Ryan

Sexualforscher

Bevor er Autor wurde, bereiste Ryan die gesamte Welt. Er fischte Lachs in Alaska, brachte thailändischen Prostituierten Englisch bei und unterstützte mexikanische Aktivisten bei einer Landreform. Ryan studierte Psychologie und Literatur in Kalifornien. Seine Doktorarbeit über die Sexualität des Menschen „Sex at Dawn“ schaffte es auf die Bestseller-Liste der „New York Times“.

Medium_8d40bd49d2

Köpfe

Eva Högl

Politikerin

Die SPD-Politikerin ist seit 2009 Mitglied des deutschen Bundestages und war 2013 Spitzenkandidatin der SPD in Berlin. Die studierte Juristin promovierte über europäisches Arbeits- und Sozialrecht und arbeitete bis 2009 im Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

Medium_030a7a725e

Köpfe

Michael Glawogger

Regisseur

Der Österreichische Regisseur, Autor und Kameramann arbeitete von Literaturverfilmungen über Komödien bis hin zu Dokumentationen. Mit seinen Filmen „Workingman’s Death“, „Megacities“ und „Whores’ Glory“ entstand eine Dokumentations-Trilogie über die moderne Arbeitswelten. Glawogger verstarb 2014 während Dreharbeiten in Afrika an Malaria.

Medium_c05e7e81f0

Kolumnen

Legalisierung der Prostitution

Jenseits von Pretty Woman

In der Mehrheit der Gesellschaft ist der Gang zur Prostituierten nach wie vor verpönt. Ob ihre Legalisierung den Frauen wirklich geholfen hat, darf in vielen Fällen bezweifelt werden.

von Birgit Kelle 13.12.2012

Medium_8ddf9b0f72

Debatten

Neuregelung der Prostitution in Deutschland

Nicht verboten

Die Große Koalition wird die Prostitution in Deutschland neu regeln. Ein generelles Verbot kommt dabei nicht in Frage – Prostituierte würden so ihrer Selbstbestimmung beraubt.

von Eva Högl 18.12.2013

Medium_b783b3b756

Kolumnen

Prostitution in Deutschland

Deutschland, ein Freiermärchen

Einige gehen zum Lachen in den Keller, andere reisen für Sex gegen Bezahlung in die Bundesrepublik. Wenn dieser Staat sich weiterhin als Zuhälter betätigt und Frauen wie Automaten besteuert, wird das sicher auch eine stehende Redewendung.

von Nils Pickert 19.07.2013

Medium_b783b3b756

Kolumnen

Prostitution in Deutschland

Drecksgeschäft

Neulich in Berlin: Noch immer müssen sich Frauen verkaufen. Und alle anderen schauen weg oder fragen nach dem Preis.

von Katja Riemann 20.01.2014

Medium_c5cce19ac9

Gespräch

Reform des Prostitutionsgesetzes

„Den Scheinwerfer auf Prostitution richten“

Die Union will strengere Regeln für Sexarbeit. Sara Steinert und Sebastian Pfeffer sprechen mit der stellv. Fraktionsvorsitzenden Nadine Schön über Sex-Tourismus, den Sinn von Kontrollen, Gesundheitschecks und Mindestalter.

Gespräch von Sara Steinert mit Nadine Schön 03.07.2014

Medium_264ff6af14

Gespräch

Prostitution

„Das ist eine globale Faszination“

Prostitution in Thailand, Bangladesch und Mexiko – darum geht es im Dokumentarfilm „Whore’s Glory“. Lars Mensel sprach mit dem Regisseur Michael Glawogger über das Selbstbild von Prostituierten, das Verlangen von Freiern und die Erfinder von Leggins.

Gespräch von Lars Mensel mit Michael Glawogger 29.09.2011

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert