Da Daten keine Sachen sind, kann man sie nicht stehlen. Beate Merk

Artikel zum Tag “Privacy”

Medium_59c5ec6461

Köpfe

David Vincent

Sozialhistoriker

Der Professor für Sozialgeschichte lehrt an der Open University und ist Visiting Fellow an der Universität Oxford. In seinem jüngsten Buch setzt Vincent sich mit der Geschichte der Privatsphäre im Großbritannien des 19. Jahrhunderts auseinander.

Medium_792838502a

Köpfe

David Brin

Autor

Seine Science-Ficton-Bestseller wurden in über 20 Sprachen übersetzt. Brins Buch „The Transparent Society“ (1998) gewann den „Freedom of Speech Award“ der American Library Association. Er schrieb die Romanvorlage zu „Postman“, mit Kevin Costner in der Hauptrolle.

Medium_797732122e

Debatten

Transparenz statt Geheimhaltung

Feuer gegen Feuer

Unsere Geheimnisse können wir zwar nicht mehr retten, den Mächtigen sind wir aber dennoch nicht ausgeliefert. Dafür müssen wir auf eine radikale Strategie setzen.

von David Brin 16.10.2013

Zitat

Post-Privacy bedeutet, sich nackt zu machen.

Post-Privacy bedeutet, sich nackt zu machen.

von Christian Heller 05.03.2012

Zitat

Daten werden früher oder später für alle vollständig verfügbar sein.

Daten werden früher oder später für alle vollständig verfügbar sein.

von Christian Heller 05.03.2012

Medium_61ffb476d8

Kolumnen

Marlinspike, Gibson und die Verschlüsselung

Das stinknormale Menschliche

Zwei Jahre nach der englischen Premiere ist sie endlich da: die deutsche Version der „Peripherie“ von William Gibson. Wer das Silicon Valley, seine charismatischen Leader, wer Cyberpunks oder Cybersicherheit besser verstehen möchte, muss nicht mehr nach Kalifornien reisen und bei Marc Zuckerberg um Audienz anstehen. Auch, weil in der Zukunft für das Valley kein Platz mehr ist.

von Aleksandra Sowa 21.09.2016

Medium_9da2f0a4bb

Debatten

Das Geheimnis aus historischer Perspektive

Intimität ist die beste Verteidigung

Um das Geheimnis zu verstehen, muss man seinen Gang durch die Geschichte kennen. Die Probleme begannen mit dem Briefumschlag.

von David Vincent 15.10.2013

Medium_7874bc7dc0

Gespräch

Die Post-Privacy-Bewegung

„Post-Privacy bedeutet, sich nackt zu machen“

Der Kampf zum Erhalt privater Datenhoheit droht verloren zu gehen. Als einer der Protagonisten der Post-Privacy-Bewegung empfiehlt Christian Heller ein Umdenken: Wir sollten persönliche Daten selbst ins Netz stellen. Lars Mensel und Jan Stöckmann sprachen mit ihm über Geheimnisse, Datenschutz und das digitale Menschenbild.

Gespräch von Lars Mensel mit Christian Heller 20.02.2012

Medium_8b3f35952b

Kolumnen

Die Aufweichung des Datenschutzes in Deutschland

Bau ab, bau ab, bau ab!

Deutschland und Datenschutz – das gehörte mal zusammen. Inzwischen aber arbeitet die Bundesregierung an dessen Abbau und riskiert so die Vorreiterrolle in einem immer wichtiger werdenden Feld.

von Aleksandra Sowa 31.07.2015

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert