Der Euro ist eine starke internationale Währung und wird nicht zerbrechen. Hans-Gert Pöttering

Artikel zum Tag “Print5”

Medium_b0d37c20f3

Köpfe

Frithjof Bergmann

Philosoph

Der 1930 in Deutschland geborene Lebenskünstler und Philosoph siedelte 1949 in die USA über, wo er sich als Tellerwäscher, Preisboxer und Selbstversorger durchschlug. Bergmann lehrte Philosophie in Princeton, Stanford und Berkeley und ist Gründer der „New-Work“-Bewegung.

Medium_a3633e7217

Köpfe

Christoph Niemann

Illustrator

Der in Berlin lebende Illustrator, Grafiker und Autor war von 1997 bis 2008 in New York tätig. Seine Werke zieren unter anderem die Titelseiten des „The New Yorker“, von „Wired“ und vom „Zeit Magazin“.

Medium_e71b65a9bc

Debatten

Eine Menge Leute hören sich Schlager freiwillig an

Schlagernde Verbindung

Zuckersüße Melodien begeistern, auch wenn man sich als Erwachsener manchmal dafür schämt. Ein Star der Szene hätte trotzdem den Preis für’s Lebenswerk verdient.

von Götz Widmann 29.10.2013

Medium_9586354ce1

Kolumnen

Echte Freundschaft

Der große Wurf

Die größte Qualität einer Freundschaft ist die Nachsicht. Ein echter Freund ist kein Freizeitmittel, damit man nicht alleine ins Kino oder zu einer Party muss.

von Alexander Görlach 10.11.2013

Medium_449e9db8f2

Kolumnen

Liebesfilme sind langweilig

Liebe Filmindustrie,

betrachte dieses Schreiben als eine Beschwerde über Dein Angebot – insbesondere die Produkte, die Du uns als „Liebesfilm“ verkaufst.

von Vicky Amesti 02.11.2013

Medium_e87b696883

Debatten

Geheimnisse sind Teil des sozialen Ichs

Unter einer Decke stecken

Den wahren Wert von Geheimnissen verraten uns weder Staaten noch Transparenzfanatiker, sondern Kinder und ihre Tagebücher.

von Clare Birchall 14.10.2013

Medium_d1227c248b

Debatten

Innovationen und Patent-Trolle

Eigentun statt Eigentum

Patente auf Software helfen den Falschen. Der große Verlierer sind junge IT-Unternehmen und die Gesellschaft, denn Innovation wird so ausgebremst.

von James Bessen 25.10.2013

Medium_c4d91dbc90

Debatten

Sicherheit durch Geheimdienste

Ohne geheim kein Dienst

Ohne Geheimnisse kein Schutz durch den Staat. Die Öffentlichkeit hat deshalb kein Anrecht darauf, alles zu erfahren. Wenn wir Geheimdiensten nicht erlauben, geheime Dinge zu tun, können sie uns nicht beschützen.

von David Omand 17.10.2013

Medium_fac6763305

Kolumnen

Entschleunigung und Esskultur

Auf dem Boden bleiben

Was haben senegalesische und russische Kochtöpfe gemeinsam? Die Menschen sitzen ohne Stühle um sie herum. Zeit, dass wir Fast Food gegen echte Gelassenheit eintauschen.

von Katja Riemann 16.11.2013

Medium_2c84fe1de8

Debatten

Mexiko und der Westen haben nicht alles gemeinsam

Wilder Westen

Anders als Asiaten und Afrikaner sind wir Lateinamerikaner auf extreme Art bereits Teil des Westens. Unsere politischen und gesellschaftlichen Probleme sind dafür der beste Beweis.

von Soledad Loaeza 13.11.2013

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert