Die Leute benennen ihre Bälger immer noch, als wären sie ein Schosshündchen von Fräulein Hilton. David Baum

Artikel zum Tag “Print3”

Medium_9a06d81d58

Kolumnen

Monogamie und glückliche Beziehungen

Liebe ist für alle da

Das romantische Ideal suggeriert, dass es im Leben immer nur den Einen oder die Eine gibt. Aber selbst bei Romeo und Julia wäre nach zwei Jahren nicht mehr viel Leidenschaft übrig gewesen.

von Vicky Amesti 30.04.2013

Medium_f7d35a448b

Debatten

Die Gefahr von Superviren

Tür zu!

Mit Erregern wie Ebola oder der Vogelgrippe hat der Mensch gelernt, umzugehen. Unkontrollierbar werden Viren allerdings in Biolaboren. Sie sind gefährlicher als alles, was die Natur bislang hervorgebracht hat.

von Marc Lipsitch 20.04.2013

Medium_ad610594fa

Debatten

Industrielle Revolution mit 3D-Druckern

Wir drucken uns die Welt, wie sie uns gefällt

Wie verändert sich unser Leben, wenn wir viele Dinge des Alltags mit einem Mausklick herstellen können? 3D-Drucker machen uns alle zu Fabrik-Betreibern.

von Dominic Basulto 08.05.2013

Medium_0a858f438e

Kolumnen

Ein Urlaub in Indien 

Hindi für Anfänger

Indien ist mehr als Yoga, Kastensystem und Slums. Eine Liebeserklärung.

von Katja Riemann 11.05.2013

Medium_37db81f161

Debatten

Transhumanismus und Evolution

Die Evolution frisst ihre Kinder

Wir sind nicht länger Geiseln unseres Erbguts. Stattdessen gewinnen zunehmend Kultur und Technologie Einfluss auf die Entwicklung der Menschheit. Der Startschuss war eine bahnbrechende Neuerung – vor 12.000 Jahren.

von Joshua Akey 25.04.2013

Medium_376294dbc3

Kolumnen

Deutschlands Wutbürger und Israel

Im Stechschritt

Der Deutsche kann nicht aus seiner Haut. Auf seiner Suche nach Unrecht, gegen das sich aufbegehren lässt, wird er ausgerechnet fündig in Israel – dem größten Schurkenstaat aller Zeiten.

von Sarah Stricker 14.05.2013

Medium_c1cfdf9ee5

Debatten

Grossbritannien und die deutsche Energiewende

Eure Angst verpestet unseren Planeten

Deutschland betreibt Energiepolitik voller Widersprüche und pfeift auf den Klimaschutz. Die faulen Kompromisse der Bundesregierung entmutigen uns Briten.

von John Rhys 29.05.2013

Medium_21fd6986e5

Debatten

Schulden in der Sprache

Vom Gläubiger abfallen

Es ist kein Zufall, dass die deutsche Sprache Moral und Wirtschaft vermengt. Genutzt hat das schon immer den Mächtigen. Die predigen auch in der Eurokrise nur vordergründig Wasser.

von William Rasch 22.05.2013

Medium_087280cb6b

Debatten

Transhumanismus und zögerliche Forschung

Das gefährliche Zögern des John N.

Ein einzelner Autofahrer schafft es, die amerikanische Hauptstadt lahmzulegen. John Nestors Geschichte illustriert, was passiert, wenn wir aus übertriebener Vorsicht Chancen verpassen.

von Juan Enriquez 23.04.2013

Medium_b779979378

Gespräch

Transhumanismus und der Mensch von Morgen

„Perfektion ist ein seltsames Konzept“

Als Transhumanistin entwirft Natasha Vita-More seit Jahrzehnten Konzepte zur Weiterentwicklung des Menschen. Im Gespräch mit Lars Mensel redet sie über das Meta-Gehirn, designte Körperteile und kopierbare Erinnerungen.

Gespräch von Lars Mensel mit Natasha Vita-More 22.04.2013

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert