Letztendlich ist die Wahrheit Gottes Sache. Margot Käßmann

Artikel zum Tag “Politiker”

Medium_ce6ed3560f

Köpfe

Julia Obermeier

Politikerin

Julia Obermeier gehört seit 2013 dem Deutschen Bundestag an und ist dort Mitglied im Verteidigungsausschuss und im Europarat. Obermeier ist Mitglied der CSU-Kommission für Grundsatzfragen und Programm, unter der Leitung von Markus Blume und Mitglied im Landesvorstand des Arbeitskreises Außen- und Sicherheitspolitik.

Medium_4c8c242f39

Köpfe

Thomas Dörflinger

CDU-Politiker

Thomas Dörflinger ist ein ehemaliger CDU-Politiker, der von 1998 bis 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages war. Für den Wahlkreis Waldshut ist er stets direkt in den Bundestag eingezogen. An der Universität Konstanz studierte der aus Tiengen stammende Dörflinger Geschichte und Politologie.

Medium_76d07da450

Köpfe

Virgilio Falco

Vorsitzender von StudiCentro

Der Student (Jahrgang 1989) engagierte sich zunächst bei der Jugendorganisation der Forza Italia und nachdem diese 2009 in der Popolo delle Libertà aufging bei Giovane Italia (PdL). Im Februar 2011 verließ er die Partei und schloss sich den Christdemokraten von UDC an. Seit Sommer 2011 ist Falco Vorsitzender der UDC-Studentenorganisation StudiCentro. Virgilio Falco reist gern, begeistert sich für Geschichte und bloggt.

Medium_83d0c6e54c

Köpfe

Jens Ivo Engels

Historiker

Der Historiker ist Inhaber des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte an der Technischen Universität Darmstadt. Zu seinen Forschungsgebieten gehört die Geschichte der politischen Korruption in der Moderne, Umweltgeschichte, französische Geschichte und Monarchiegeschichte. Bücher zur Korruption: Geld – Geschenke – Politik. Korruption im neuzeitlichen Europa, München 2009 (hrsg. mit Andreas Fahrmeir und Alexander Nützenadel) und Integration, Legitimation, Korruption. Politische Patronage in Früher Neuzeit und Moderne, Frankfurt a.M. 2011 (hrsg. mit Ronald G. Asch und Birgit Emich.

Medium_7a6ff81a02

Köpfe

Dilek Kolat

Politikerin

Die türkeistämmige Politikerin ist seit 2011 Senatorin für Arbeit, Frauen und Integration in Berlin. Seit 2001 ist Kolat Mitglied des Abgeordnetenhauses für die SPD. Von 2006 bis 2011 war sie stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Kolat lebt seit ihrem dritten Lebensjahr in Berlin.

Medium_e737247037

Köpfe

Matthias Höhn

Bundesgeschäftsführer der Linken

Matthias Höhn studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaften und Slawische Philologie an der Freien Universität Berlin Er ist. Mitglied des Landtages von Sachsen-Anhalt und seit Juni 2012 Bundesgeschäftsführer der Linken. Höhn ist ebenfalls Mitglied im Forum Demokratischer Sozialismus. In dieser parteiinternen Strömung versammeln sich maßgebliche Vertreter des Reformerlagers.

Medium_3f7ee56a5e

Köpfe

Emanuel Richter

Politikwissenschaftler

Der Politikwissenschaftler, geboren 1953, studierte Politikwissenschaft, Soziologie, Germanistik und Philosophie in Mainz, Bonn und Paris. Seit 2000 ist Emanuel Richter Professor für Politische Systeme am Institut für Politische Wissenschaft der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher und Aufsätze zur republikanischen Politik, Demokratietheorie und europäischen Integration. Sein aktuellstes Werk „Was ist politische Kompetenz? Politiker und engagierte Bürger in der Demokratie“, ist 2011 im Campus Verlag erschienen.

Medium_bfa51274a7

Köpfe

Konrad Adam

Politiker

Konrad Adam ist Journalist, Publizist und Politiker. Er war Feuilletonredakteur der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ und „Welt“-Chefkorrespondent. Seine politische Laufbahn begann Adam bei der CDU, wo er dem konservativen Berliner Kreis angehörte. Er war Gründungsmitglied der eurokritischen Wahlalternative 2013, aus der später die „Alternative für Deutschland“ hervorging. Seit 2013 ist er zusammen mit Lucke und Petry einer der drei Parteivorsitzenden der AfD.

Medium_1d407f61a1

Köpfe

Nikolaus Blome

Journalist

Der Journalist ist stellvertretender Chefredakteur der „Bild“-Zeitung und leitet das Hauptstadtbüro sowie das Wirtschaftsressort. Blome war stellvertretender Chefredakteur der Zeitung „Die Welt“, für die er auch das außenpolitische Ressort und das Auslandsbüro in Brüssel leitete. Auf Phoenix ist er in der politischen Sendung „Augstein und Blome“ zu sehen.

Medium_08ffce38cc

Köpfe

Boris Palmer

Politiker

Der Grünen-Politiker ist seit Januar 2007 Oberbürgermeister von Tübingen. Palmer wurde 2001 erstmals in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt. Er war Mitglied im Ausschuss für Umwelt und Verkehr sowie umwelt- und verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. In dieser Funktion gehörte er zu den profiliertesten Kritikern des Verkehrs- und Städtebauprojektes Stuttgart 21. Palmer übernahm die Führungsrolle der Projektgegner in den Schlichtungsgesprächen zu diesem Thema. Er wird dem realpolitischen Flügel der Grünen zugerechnet.

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert