Der Terrorismus wird es nicht soweit bringen, dass wir unsere Werte selber in Frage stellen. Gerhard Schröder

Artikel zum Tag “Ostern”

Medium_c3a2d0470f

Debatten

Oster- oder Schockohase? Was bleibt von Ostern?

Braune Hohlkörper

Eine Geschichte über Osterhasen, deren Abwesenheit und ihre Wiederauferstehung…

von Stephan Anpalagan 09.04.2018

Medium_86206c8ff7

Kolumnen

Ostermärsche in Zeiten der Krimkrise

Stell Dir vor, es ist Ostermarsch …

… und kaum einer geht hin. Die mediale Aufwertung der Narrenzüge ist nicht mehr zu rechtfertigen.

von Hugo Müller-Vogg 22.04.2014

Medium_c8cad35e45

Debatten

Liturgie ist kein Theaterspiel

Ostern: Von Tod und Leben

Ostern ist das wichtigste Fest der Christen. Leiden, Sterben und Auferstehung Jesu Christi sind der Kern des christlichen Glaubens. Besonders intensiv ist daher die Osterfeier. Warum feiern Christen Ostern?

von Benedikt Bögle 16.04.2017

Medium_b4ce5996bb

Kolumnen

Das unsinnige Tanzverbot am Karfreitag

Feier frei

Es ist nicht die Aufgabe des Staates, dem Einzelnen vorzuschreiben, wann er Party machen kann und wann nicht. Das Tanzverbot am Karfreitag gehört abgeschafft.

von Heinrich Schmitz 04.04.2015

Medium_2b42cfda54

Kolumnen

Finanzkrise und Ostern

Dem Eigentum verpflichtet

Gerade an Ostern sollten sich Wirtschaft und Politik auf die wirklichen Werte konzentrieren. Wie das geht, macht der neue Papst vor.

von Richard Schütze 01.04.2013

Medium_6d27c65f0c

Kolumnen

Die Ostergeschichte

Ostern auf der Müllkippe

Wie jedes Jahr stellen uns die Medien in der Karwoche dieselben Fragen: War das alles so, wie es in der Bibel steht, der Ablauf, die handelnden Personen des Passionsberichtes? Und was soll die Nummer mit der Auferstehung? Textkenntnis wäre jetzt hilfreich.

von Alexander Görlach 20.04.2011

Medium_b81cbf0161

Kolumnen

Christenverfolgung, Passionszeit und Ostern 2017

Wie der Terror überwunden wurde

Berlin, Stockholm, Paris, Nizza, Alexandria, ganz Syrien – und auch Dortmund? Der islami(sti)sche Terror zieht eine Blutspur durch die Welt. Allein, dass in Dortmund an Terror im Namen Allahs gedacht wird, ist ein Sieg der Koran-Krieger. Auch wenn ganz andere Extremisten im Spiel sind, was durchaus sein kann. Was verbindet diese Plätze des Terrors? Dass alles längst überwunden und vergeben ist.

von Sebastian Sigler 15.04.2017

Medium_ef92ed6ebf

Kolumnen

Ostern und die Grüne Jugend

Für mehr Gerechtigkeit bei der Eiersuche!

Was haben Ostern und der Kapitalismus gemeinsam? Richtig, hier wie da werden die Früchte der gemeinsamen Arbeit (Eiersuche) nicht gerecht verteilt. Also hinweg mit dem System, auf dass jeder sich des Einheitseis erfreuen kann.

von Harry Tisch 23.04.2011

Medium_63a3f20ca8

Kolumnen

Religiöse Symbole im öffentlichen Raum

Verirrte Frühlingskugeln

So nett der revolutionäre Tatendrang mancher fortschrittlicher Kräfte auch sein mag: Bisweilen vermag die richtige Gesinnung oder das richtige Ziel allein nicht auszureichen, um auch wirklich im Lichte des Klassenstandpunktes richtige Entscheidungen zu treffen.

von Harry Tisch 16.04.2011

Medium_282a742867

Kolumnen

Jakob Augsteins Jesus-Kolumne

Nachösterlicher Tritt in den Hintern

Spon-Kolumnist Jakob Augstein entdeckt an Ostern die Religion. Ausgerechnet ein Linker! Da hilft nur eins.

von Alexander Wallasch 03.04.2013

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert