Wer zu doof ist, ein Loch in die Wand zu bohren, ist definitiv ungeeignet, ein AKW zu betreiben. Renate Künast

Artikel zum Tag “Mohammed-mursi”

Medium_fe06a5b2cf

Debatten

Ägypten stimmt für eine neue Verfassung

Dem General auf Augenhöhe begegnen

Die autoritäre Restauration in Ägypten ist eine Herausforderung für Europa: Wie soll es den demokratisch verbrämten Putschisten begegnen?

von Pepe Egger 22.01.2014

Medium_0affa85875

Kolumnen

Putsch gegen Ägyptens Mohammed Mursi

Das Kind beim Namen nennen

Ein Putsch bleibt ein Putsch und der 3. Juli 2013 war ein schlechter Tag für die junge ägyptische Demokratie. Wer immer Mohammed Mursi im ägyptischen Präsidentenamt folgt, wird es noch schwerer als sein Vorgänger haben.

von Florian Guckelsberger 04.07.2013

Medium_f2c818f7c6

Kolumnen

Fatwa gegen Hamed Abdel-Samad

Wenn der Fundamentalist zweimal droht

Während der deutsch-ägyptische Autor Hamed Abdel-Samad mit dem Tode bedroht wird, macht es sich die politische Elite auf der Tauchstation gemütlich. Ein Armutszeugnis – politisch wie auch menschlich.

von Jennifer Nathalie Pyka 14.06.2013

Medium_25b21060a0

Kolumnen

Notstandsrecht nach Krawallen in Ägypten

Es brennt wieder

Ägypten taumelt erneut auf das politische Chaos zu. Die Opposition stellt harte Forderungen an Präsident Mursi, dem zusehends die Unterstützer davonlaufen. Seine Politik der harten Hand wirkt verzweifelt.

von Matthias Sailer 29.01.2013

Medium_12b669f6fe

Debatten

Nach dem Sturz von Mohammed Mursi

Im Namen des Volkes

Präsident Mohammed Mursi ist gestürzt – gut so. Die Ägypter haben wieder einmal bewiesen, dass sie ein Volk klarer Entscheidungen sind. Und Religion weiter Privatsache bleiben soll.

von Joachim Schroedel 04.07.2013

Medium_701fb62433

Gespräch

Die Muslimbrüder nach dem Sturz Mohammed Mursis

„Die Spaltung Ägyptens ist auf dem Höhepunkt“

Der ägyptische Machtkampf geht in die nächste Runde. Warum die Muslimbrüder sich als ewige Verlierer der Geschichte sehen und weshalb sich der Westen mit guten Ratschlägen zurückhalten sollte, bespricht die Ägypten-Expertin Annette Ranko mit Florian Guckelsberger.

Gespräch von Florian Guckelsberger mit Annette Ranko 29.07.2013

Medium_0180263f66

Debatten

Mursis Sturz und Westerwelles falsche Reaktion

Westerwelles Geisterfahrt

Wie schon im Fall Libyen versagt der Bundesaußenminister auch angesichts der aktuellen Vorgänge in Ägypten: Dass Westerwelle den Sturz Mursis als Rückschlag für die Demokratie bewertet, unterstreicht seine Naivität.

von Andreas Püttmann 06.07.2013

Medium_9b92dd08d6

Debatten

Ägyptens Weg zur Demokratie

Die Erdbeer-Marionette

Ägyptens junge Demokratie droht am langen Arm des Militärs zu verhungern. Die mit der Wahl oft überforderten Bürger entscheiden nach Symbolbildchen und bestimmen am Ende doch nur, wer die oberste Marionette der Soldaten-Junta wird.

von Joachim Schroedel 20.06.2012

Medium_0092337a54

Debatten

Politische Unruhen in Ägypten

Der Murschid vom Mursi

Ägypten droht die Spaltung – denn die Einflüsterer des Präsidenten erweisen sich als politische Betonköpfe. Jetzt kommen für das Land nur noch zwei Szenarien in Betracht.

von Jörg Armbruster 15.12.2012

Medium_65d5f51fb1

Kolumnen

Anhaltender Machtkampf in Ägypten

Mursi fordert das Militär

Ich fürchte niemanden außer Gott, rief Ägyptens neuer Präsident Mursi der Menge auf dem Tahrir-Platz zu. Er hat das aufgelöste Parlament wieder einberufen und setzt im Machtkampf mit dem Militär auf den Druck der Straße.

von Matthias Sailer 10.07.2012

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert