Das Gegenteil von ‚gut‘ ist ‚gut gemeint‘. Karl Kraus

Artikel zum Tag “Mode”

Medium_a5ff9bfd02

Debatten

Visuelle Formeln in der Politik

Jacke wie Hose

Eine modischere Politik zu fordern ist unsinnig. Es ist doch egal, wie sich Politiker anziehen.

von Viola Hofmann 05.11.2014

Medium_5962fea908

Kolumnen

Vorzeige-Hipster und andere Klischee-Berliner

Ich bin (k)ein Berliner

Keine Stadt ist so klischeebehaftet wie Berlin. Jeder meint zu wissen, wie der Nonplusultra-Berliner zu sein hat. Eine Kritik über ein persönliches Ärgernis.

von Alissia Passia 22.12.2013

Medium_560f4b2374

Debatten

Mode der Hipster

Der Club der hippen Dichter

Wer Hornbrille trägt, Proust zitiert und nur schwedische Bands ohne Plattenvertrag hört, zeigt: Ich bin Avantgarde! Noch das lächerlichste Gehabe erfüllt einen ernsthaften sozialen Zweck – selbst wenn am Ende der Führende der Geführte ist.

von Georg Simmel 29.01.2014

Medium_fc1f50b14f

Debatten

Die Zukunft ist grün

Der Öko-Designer

Danny Seo wollte die Welt retten. Er war einer der ersten Ökostars der Vereinigten Staaten. Mit zwölf gründete er eine erfolgreiche Jungendumweltorganisation. Mit 18 schrieb er darüber einen Bestseller. Heute ist Danny Öko-Designer. Stars kaufen seine Matratzen. Paris Hilton trägt sein T-Shirt. In Fernsehshows zeigt er, wie grün leben geht. Für sein Ziel gibt er alles.

von Benno Müchler 24.09.2009

Medium_7274ddc0e0

Kolumnen

Fashion Week in Berlin

Die Woche des schlechten Geschmacks

Die Berliner Modewoche präsentiert die neusten Trends auf dem Silbertablett. Paradiesvögel lässt das kalt – die frönen vielmehr der Selbstinszenierung. Eine Beobachtung.

von Alissia Passia 19.01.2014

Medium_da6524ec02

Gespräch

Über die Vermarktung des Körpers

„Wir unterschätzen die Macht der Mode“

Joachim Schirrmacher ist ein international gefragter Mode-Experte. Im Gespräch mit Julia Korbik verrät er, wie man sich für den Erfolg anzieht und warum Deutsche ein Problem mit Inszenierung haben.

Gespräch von Julia Korbik mit Joachim Schirrmacher 03.11.2014

Medium_84abf1c5e0

Gespräch

Britische Eleganz

„Ein Gentleman ist man, oder man wird es nie“

Wer in Berlin die Kreuzung aus englischer Landmode und Poppercoolness sucht, pilgert zu einer der beiden Boutiquen des anglophilen Mode-Start-ups “Chelsea Farmer’s Club”. Inhaber Christoph Tophinke plaudert im Tweed über die Wurzeln der britischen Eleganz, deutsche Modekomplexe, den jungen Adel und die Spießigkeit der Hauptstadt.

Gespräch von Constantin Magnis mit Christoph Tophinke 27.11.2009

Medium_e81681b9c7

Debatten

Kleidung als Kostüm für die politische Bühne

Mode, Macht, Politik

Ob Putin, Bush oder zu Guttenberg: Männer wissen genau, wie sie Mode für ihre Zwecke nutzen können. Frauen haben es schwerer.

von Christina Holtz-Bacha 03.11.2014

Medium_88eeaf0e1f

Debatten

Die afrikanische Küche

Kennen Sie die schon?

Pommes aus Maniokwurzeln, Krokodilfilet an Brokkoliröschen und dazu ein Schlückchen Likör aus den Früchten des Elefantenbaums: Kein Witz, die afrikanische Küche ist der heißeste Trend seit Sushi.

von Uta Schwarz 19.10.2009

Medium_07e6558e98

Gespräch

Der Berliner Stil

„Berlin überrascht einen mindestens zweimal in der Woche“

Als Verlegerin und Autorin bewegt Angelika Taschen sich stilbewusst durch Berlin. Über die Mode in der Hauptstadt hat sie jetzt ein Buch geschrieben. Julia Korbik erklärt sie, was den „Berliner Stil“ ausmacht, warum sie in Los Angeles kein Schwarz tragen konnte und früher eine richtige Handarbeitstante war.

Gespräch von Julia Korbik mit Angelika Taschen 26.09.2013

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert