Es ist verlockend, die Vergangenheit als geordnet und die Zukunft als chaotisch zu beschreiben. Clay Shirky

Artikel zum Tag “Mode”

Medium_c9da45f7bf

Köpfe

Birgit von Heintze

Journalistin

Die Journalistin arbeitete nach ihrer Ausbildung an der Hamburger Axel-Springer-Journalistenschule für die „Bild“-Zeitung als Chefreporterin in Berlin, danach wechselte sie zum Fernsehen: Redakteurin bei Premiere und bei Thomas Gottschalks „late night show“ (RTL) in München. In Zeitungen und Zeitschriften wie „Gala“, „GQ“, „Welt am Sonntag“ veröffentlichte Birgit von Heintze Lifestyle- und Kulturthemen. 1997 gründete die gut vernetzte Geschäftsfrau ihre eigene Firma für Interior Design, eröffnete in Berlin einen Showroom und richtet seither Privatwohnungen und Geschäftsräume ein.

Medium_3e7cb395ca

Köpfe

Leyla Piedayesh

Modeschöpferin

Geboren 1970 in Teheran, kam Piedayesh im Alter von neun Jahren nach Deutschland. Sie studierte Betriebswirtschaft in Bad Homburg und arbeitete anschließend beim Fernsehen (RTL, Pro 7, MTV) sowie in der Musik (BMG, Ariola). Inspiriert durch gestrickte Pulswärmer auf einem Berliner Flohmarkt, gründete Leyla Piedayesh ihr Modelabel „Lala Berlin“ und brachte 2004 ihre erste Kollektion auf den Markt. „Lala Berlin“ wird weltweit verkauft und ist regelmäßig bei der Mercedes Benz Fashion Week Berlin zu sehen.

Medium_ab8c01887b

Köpfe

Angelika Taschen

Verlegerin, Mode- und Lifestyle-Expertin

Die promovierte Kunsthistorikerin und ehemalige Tänzerin lebt als Verlegerin und Autorin in Berlin. 1986 stieg sie in den Taschen Verlag ein, mit dessen Gründer sie auch verheiratet war. Zusammen machten sie mit günstigen Bildbänden Themen wie Kunst und Architektur einem Millionenpublikum zugänglich. Seit 2004 lebt Taschen in Berlin, wo sie 2011 ihren eigenen Verlag Angelika Books gründete. Sie arbeitet außerdem als Beraterin für Hotels und Firmen.

Medium_146745f538

Köpfe

Viola Hofmann

Textilwissenschaftlerin

Die ausgebildete Schneiderin Viola Hofmann hat Textilwissenschaften, Kulturgeschichte, Geschichte und Kunstgeschichte in Dortmund studiert. Sie lehrt am Institut für Kunst und Materielle Kultur der Technischen Universität Dortmund und analysiert Mode in der Politik. Hofmann hat zum Thema Macht und Erscheinungsbild von Politikern und Politikerinnen promoviert.

Medium_a2da25d87f

Köpfe

Meltem Toprak

Modebloggerin

Die 1990 in Darmstadt geborene Meltem Toprak schreibt als Mode- und Stiljournalistin für Lifestyle-Magazine und Modeblogs. Dabei analysiert und kommentiert Toprak vornehmlich die verbindenden Themen Mode, Ästhetik, Wahrnehmung und Schönheit. Mehr dazu gibt es auf ihrem Blog www.meltemtoprak.de. Sie hat an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt Kunstgeschichte, Archäologie des Vorderen Orients und Germanistik studiert. Seit 2013 studiert sie Soziologie in Frankfurt und verbringt viel Zeit in Berlin und Istanbul.

Medium_130f032235

Köpfe

Jeannette Graf

Lifestyle-Analystin

Jeannette Graf ist Lifestyle-Analystin aus München. Sie gilt als eine der einflußreichsten Mode-Influencerinnen Deutschlands mit hohen Follower-Zahlen. Sie war jahrelang Führungskraft und Vertriebsleitung für den Luxuskonzern LVMH sowie Filialleitung verschiedener Luxus-Labels. Die 42jährige Fashionista ist gern gesehener Gast auf dem Roten Teppich. Ihre Trend-Blogs erscheinen unter anderem auf www.jeannys-blog.de sowie auf Instagram (Account: Jeannettefashion).

Medium_21eb9b9379

Köpfe

Joachim Schirrmacher

Kreativberater

Joachim Schirrmacher ist Creative Consultant in den Bereichen Mode und Design. In seiner Arbeit verbindet er Wirtschaft und Design, Forschung und Praxis, Visuelles und ¬Verbales. Er verantwortet pro bono den Nachwuchspreis European Fashion Award FASH der Stiftung der Deutschen Bekleidungsindustrie und ist Experte in der Initiative Kultur- & Kreativwirtschaft der Bundesregierung.

Medium_bba2928ec1

Köpfe

Martin Schoeller

Fotograf

Der deutsche Fotograf Martin Schoeller gilt als einer der renommiertesten Fotografen der USA. Er lebt in New York, wo er u. a. für „Vogue“ und „GQ“ arbeitet. Bei der Zeitschrift „New Yorker“ ist er Nachfolger des legendären Richard Avedon. Für seine „Close-Ups“-Fotoreihe porträtierte Schoeller unter anderem Barack Obama, Jack Nicholson und Angela Merkel.

Zitat

Wir unterschätzen die Macht der Mode.

Wir unterschätzen die Macht der Mode.

von Joachim Schirrmacher 11.02.2015

Zitat

Der klassische Anzug hat an Glaubwürdigkeit verloren.

Der klassische Anzug hat an Glaubwürdigkeit verloren.

von Joachim Schirrmacher 04.09.2014

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert