Die Bürger halten es schon aus, wenn man ihnen reinen Wein einschenkt. Wolfgang Schäuble

Artikel zum Tag “Macht”

Medium_6f669dfeb4

Köpfe

Malcolm Gladwell

Autor

Der Autor schreibt für den „New Yorker“ und ist Verfasser diverser Bestseller wie „Blink!: Die Macht des Moments“, „Überflieger: Warum manche Menschen erfolgreich sind – und andere nicht“ sowie zuletzt „David und Goliath: Die Kunst, Übermächtige zu bezwingen“.

Medium_1439fd090f

Köpfe

Francis Fukuyama

Politikwissenschaftler

1992 rief der Politikwissenschaftler Francis Fukuyama das „Ende der Geschichte“ aus und wurde damit weltweit berühmt. Zurzeit ist Fukuyama Professor für internationale politische Ökonomie an der John-Hopkins-Universität in Washington, D.C. In seiner Freizeit fertigt er Möbel im frühamerikanischen Stil an und programmiert.

Medium_90c111baa5

Köpfe

Ian Morris

Historiker

Der Historiker Ian Morris lehrt an der US-amerikanischen Stanford University. In seinem Buch „Wer regiert die Welt? Warum Zivilisationen herrschen oder beherrscht werden“ (Campus, 2010) prognostiziert Morris das Ender westlicher Vorherrschaft ab 2100. Sein neues Buch „Krieg: Wozu er gut ist“ (Campus) erschien Ende 2013.

Zitat

Die Medien sind Spielball im Kampf um Deutungshoheit.

Die Medien sind Spielball im Kampf um Deutungshoheit.

von Wadah Khanfar 19.06.2014

Zitat

Jeder hat soviel Recht, wie er Macht hat.

Jeder hat soviel Recht, wie er Macht hat.

von Baruch Spinoza 19.08.2010

Zitat

Erfolg kann auch Verführung sein und kann so den Weg auftun für die Verfälschung des Rechts, für die Zerstörung der Gerechtigkeit.

Erfolg kann auch Verführung sein und kann so den Weg auftun für die Verfälschung des Rechts, für die Zerstörung der Gerechtigkeit.

von Joseph Ratzinger 04.10.2011

Zitat

Am Ende hat alles mit Macht zu tun.

Am Ende hat alles mit Macht zu tun.

von Andreas Mühe 16.02.2012

Medium_de3e076fa1

Kolumnen

Angela Merkel und die Macht

Wille zur Macht

Der Wille zur Macht ist in Deutschland negativ konnotiert. Dabei haben wir eine Kanzlerin, deren Handeln uns eines Besseren belehren sollte.

von Alexander Görlach 04.03.2015

Zitat

Informationen sind Macht und deshalb ist die Informationsrevolution ein Segen für die Demokratie.

Informationen sind Macht und deshalb ist die Informationsrevolution ein Segen für die Demokratie.

von Francis Fukuyama 01.03.2014

Medium_53fe9ba4e6

Debatten

Machtpolitik in Osteuropa

Mit aller Macht

Der Westen kapituliert, Putin triumphiert. Und alles nur, weil Europa sich einer geopolitischen Wahrheit verschließt, die unsere Vorgänger nur zu gut kannten.

von Hans-Jürgen Wünschel 20.03.2014

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert