Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeißen immer noch einen Stein hinterher. Konrad Adenauer

Artikel zum Tag “Kunstausstellung”

Medium_f2a9fa824c

Köpfe

Raiko Schwalbe

Galerist

Der studierte Wirtschaftsinformatiker und gebürtige Berliner (geb. 1977) gründete 2009 zusammen mit seinem Bruder Marco Schwalbe die alternative Kunstmesse „Stroke Art Fair“ an seinem Wohnort München. Zusammen betreiben sie außerdem die Berliner Galerie „Schwalbe&Schwalbe“, die seit 2013 auch eine Münchener Dependance hat. Schwalbe ist Initiator der Plattform „Young Munich Creatives“ (YMC), 2013 rief er die Produzentenplattform „obacht!“ ins Leben.

Medium_a8c9bed1d4

Köpfe

Hans Ulrich Obrist

Kurator

Für die Jahre 2010 und 2011 wird Hans Ulrich Obrist vom Fachmagazin Art Review als zweiteinflussreichster Mensch in der Kunstbranche geführt, im Jahr 2009 als die einflussreichste Person. Der Schweizer Kurator für zeitgenössische Kunst kuratierte u.a. Ausstellungen im Musée d’Art Moderne de la Ville de Paris und der Kunsthalle Wien. Zusammen mit Julia Peyton-Jones leitet Obrist die Londoner Serpentine Galleries.

Medium_e2c94e7957

Köpfe

Thomas Olbricht

Kunstmäzen

Professor Dr. Dr. Thomas Olbricht, geboren 1948, hat in Chemie und Medizin promoviert. Von 1992 bis 2003 war er Mitglied im Aufsichtsrat der Firma Wella AG, 2002/2003 als dessen Vorsitzender. Olbricht erhielt 1994 die Professur für Innere Medizin an der Universität Gesamthochschule Essen. Seit 1986 sammelt Olbricht Kunst mit Schwerpunkt auf zeitgenössische Künstler. Im Jahr 2010 eröffnete er in Berlin in der Auguststraße den „me Collectors Room“ als Ausstellungsort seiner Sammlung und anderer internationaler privater Kunstsammlungen.

Medium_9c51cb623d

Gespräch

Die Kunst und das Internet

„Wenn jeder Kurator ist, ist niemand mehr Experte“

Das Internet hat in Sachen Kunst noch Nachholbedarf, findet der Star-Kurator Hans Ulrich Obrist. Er glaubt trotzdem, dass Joseph Beuys und Andy Warhol ihre Freude an Instagram gehabt hätten. Ein Gespräch mit Max Tholl.

Gespräch von Max Tholl mit Hans Ulrich Obrist 30.07.2015

Medium_37141c48d0

Debatten

Der neue Gesinnungsterror

Das angekündigte Selbstmordattentat auf den Rechtsstaat

Deutschland schaut auf seine Gesinnungsterroristen wie das Kaninchen auf die Schlange. Wo bleibt der Aufstand oder wenigstens der Aufschrei der Anständigen?

von Vera Lengsfeld 26.06.2016

Medium_fe7f869a25

Debatten

Kunstnetz Offspace

Frisch im Netz

Produzentengalerien sind kein neues Phänomen. Genau wie kommerzielle Galerien sind sie durch die Finanz- und Kunstmarktkrise vom Strukturwandel betroffen.

von Irmgard Berner 22.12.2009

Medium_3600b4a33b

Kolumnen

Der Genius der griechischen Klassik

300. Geburtstag von Johann Joachim Winckelmann

Genies von Weltrang gibt es nicht viele. Johann Joachim Winckelmann war eines davon. Er gab nicht nur einer ganzen Epoche die Kunstmaximen an die Hand, sondern erwies sich als ästhetischer Moralist und ausgewiesener Kenner antiker Kunst.

von Stefan Groß 09.12.2017

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert