Wir müssen lernen, dass Konsum an sich kein Wert ist. Ranga Yogeshwar

Artikel zum Tag “Konsum”

Medium_34a0b1ed8e

Köpfe

Michael Jäckel

Professor für Soziologie

Der Professor für Soziologie an der Universität Trier hat die Lehr- und Forschungsschwerpunkten Mediensoziologie, Konsumsoziologie und Soziologie der Zeit. Ab September 2011 übernimmt er das Amt des Präsidenten der Universität Trier. Im Januar 2012 erscheint sein Buch „ZeitZeichen. Einblicke in den Rhythmus der Gesellschaft“ im Juventa Verlag.

Medium_ebb4f774f3

Köpfe

Benjamin Barber

Politikwissenschaftler

Er war war Berater von Bill Clinton und Roman Herzog und gilt als einer der einflussreichsten ­Politikwissenschaftler der USA. Sein aktuelles Buch „If Mayors Ruled the World“ thematisiert die Macht von Städten. Mit dem internationalen Bestseller „Coca-Cola und Heiliger Krieg“ (Fischer Scherz Verlag) zeigte er bereits 1995 den kulturellen Konflikt zwischen westlichem Kapitalismus und reli­giösem Fundamentalismus auf. ­Barber lehrt an der City University of New York. ­Nebenbei schreibt Barber Texte für klassische Musik.

Medium_e1adf1ac51

Kolumnen

Weihnachten als Bumerang

Lest Chesterton!

Wer dem Kalorienrausch und der Rührseligkeit entgehen will, der kann zu Gilbert Keith Chesterton greifen. Der Erfinder von “Father Brown” schrieb einige der schönsten Geschichten und Essays über Weihnachten.

von Alexander Kissler 03.12.2009

Medium_a35d87ab01

Kolumnen

Die große Kontroverse um den Verbraucherschutz

Kollmann oder Hoffmann – Wer hat recht?

Die Debatte ist in vollem Gange: Was ist richtig, was ist falsch, was ist dran am Verbraucherschutz, an der Verbraucherschutzpolitik? Alleine die Tatsache, dass sich so ein verdienter und profilierter Verbraucherschützer wie Karl Kollmann herausgefordert fühlt und mit einer ganzen Litanei üblicher Verbraucherschutz-Argumente antwortet, belegt, dass das Thema getroffen wurde.

von Florian Josef Hoffmann 01.03.2018

Zitat

Begehren soll sich durch Konsum ausdrücken.

Begehren soll sich durch Konsum ausdrücken.

von Susie Orbach 19.06.2014

Zitat

Ihr seid nicht nur Konsumenten. Ihr seid Bürger, das heißt Gestalter, Mitgestalter.

Ihr seid nicht nur Konsumenten. Ihr seid Bürger, das heißt Gestalter, Mitgestalter.

von Joachim Gauck 29.04.2012

Medium_5066462dd1

Kolumnen

Wie man sich selbst den Schneid abkauft

Es mangelt am Mangel

Dass es von allem immer zu viel gibt, ist nicht nur gelebte Unmoral und ruiniert den Planeten, sondern versaut einem auch genau den Einkaufsspaß, für den der Kapitalismus doch angeblich da ist.

von Stefan Gärtner 22.10.2010

Medium_66814b0928

Kolumnen

Faire Mode

Eigentlich untragbar

Im Vorweihnachtskonsumrausch meldet sich das Gewissen. Vor allem beim Kleidungskauf.

von Wolf-Christian Ulrich 05.12.2012

Medium_365e648265

Debatten

Zukunft der Massentierhaltung

Jeder kauft es, jeder isst es

Die Deutschen verdammen Massentierhaltung, greifen aber an der Wursttheke kräftig zu. Wir brauchen die industrielle Landwirtschaft.

von Carl-Albrecht Bartmer 29.07.2015

Medium_d4a14af5aa

Debatten

Alternative für Tierfleisch

Lecker Labor-Steak

Die Zukunft des Fleisches kommt ohne Tiere aus. Die Alternative aus der Petri-Schale ist gewöhnungsbedürftig, aber genial.

von Mark Post 29.07.2015

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert