Religion ist das Opium des Volkes. Karl Marx

Artikel zum Tag “Klimapolitik”

Medium_055b03092c

Debatten

Die Klimawandellüge

Der Klimawandel ist nicht menschengemacht

Es gibt es keinen Grund, eine gefährliche globale Erwärmung infolge anthropogener CO2-Emissionen zu befürchten. Der Einfluss des Menschen auf die gemittelte Globaltemperatur ist sehr viel geringer als befürchtet und schon gar nicht katastrophisch, meint Michael Klonovsky.

von Michael Klonovsky 07.08.2018

Medium_8c5a02890c

Debatten

Die Klimawandel-Lüge

Waldbrände in Kalifornien und Südeuropa, eine Folge des Klimawandels?

Präsident Donald Trump hatte also wohl recht, als er gegenüber dem scheidenden kalifornischen Gouverneur Jerry Brown darauf hinwies, nicht der Klimawandel sei schuld an der jüngsten Brandkatastrophe, sondern das Versagen des Staates, der in Kalifornien für die Bewirtschaftung von etwa der Hälfte der Waldfläche zuständig ist, schreibt Edgar Ludwig Gärtner.

von Edgar Ludwig Gärtner 16.12.2018

Medium_3c9b988308

Debatten

Klimafeindliche Subventionen beenden

Haushalt ohne Klimaschutz oder Gerechtigkeit

Nichts für das Klima, obwohl der Druck zu Handeln immer größer wird. Statt mehr Geld für den Frieden, gibt es mehr Geld für Kriegsgerät. Die Investitionen stagnieren. Für mehr Gerechtigkeit findet sich in den Eckwerten kaum Konkretes. Ein Beitrag von der Webseite der Grünen im Bundestag

von Bündnis 90 Die Grünen 30.03.2019

Medium_773403ac9f

Debatten

Trump leugnet die Klimakrise

Wir brauchen den Klimaschutz im Grundgesetz

Die Fraktionsvorsitzende äußert sich im Pressestatement zu ihren Forderungen nach besserem Schutz vor Mängel-Implantaten, zur anstehenden Weltklimakonferenz in Katowice und zum UN-Migrationspakt.

von Bündnis 90 Die Grünen 28.11.2018

Medium_773403ac9f

Debatten

Hendricks: Nicht „ob“, sondern „wie schnell"

Die globale Energiewende nach dem Abkommen von Paris

Energieversorgung und Klimaschutz, das sind zwei Themen, die nicht mehr getrennt voneinander gedacht und behandelt werden können. Und zwar im globalen Maßstab.

von Barbara Hendricks 11.08.2017

Medium_773403ac9f

Debatten

Macht endlich Ernst mit dem Klimaschutz

Die Erderwärmung steigt immer weiter an

Neue Forschungsergebnisse des Potsdam Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) rütteln auf. Sie zeigen, wie ernst die Lage bereits ist, sie dürfen aber keinesfalls dazu verleiten, den Kampf für die Pariser Klimaziele aufzugeben – im Gegenteil! Es wird deutlich, dass es auch auf jede Nachkommastelle beim Erreichen einer globalen Temperatur von deutlich unter 2 Grad ankommt.

von Bündnis 90 Die Grünen 06.08.2018

Medium_5a12a5a79a

Kolumnen

Diese Dieselpolitik ist unerträglich polemisch

Die schwarz-links-grüne Bevormundungsrepublik

Dieselfahrern stehen harte Zeiten bevor. Ist das Dieselfahrverbot erst der Anfang vom Ende des Privatautos? Die Bundesrepublik wird immer mehr zu einer Verbotszone, wo immer weniger erlaubt ist. Freiheit geht anders. Berlin regiert zwischen Verbotswahn und neuer Wankelmütigkeit. Doch diese Ambivalenz kann dem Bürger nicht schmecken. Wir brauchen eine neue Protestkultur.

von Stefan Groß 01.04.2017

Medium_ff3d781023

Debatten

Bericht der Klimaforscher ist besorgniserregend

Bei der Klimakrise dürfen wir nich länger warten

Kurz vor der UN-Klimakonferenz im November in Bonn warnt der Weltklimarat in einem Bericht vor den Auswirkungen der Erderhitzung. Ein Temperaturanstieg um zwei Grad könne enorme Folgen haben. Damit wir die Klimakrise in den Griff bekommen, fordert Annalena Baerbock unverzüglich Maßnahmen: Einen gesetzlich verankerten Kohleausstieg und eine wirkliche Verkehrswende.

von Bündnis 90 Die Grünen 27.10.2018

Medium_4df2feda7e

Debatten

Die Klimademos sind gut für unser Land

Wir müssen endlich die Verantwortung für globale Klimagerechtigkeit übernehmen

Deutschland und die Industriestaaten wirtschaften auf Kosten der Umwelt, sie müssen endlich die Verantwortung für globale Klimagerechtigkeit übernehmen. Es gibt keinen anderen Weg, als den sozial-ökologischen Wandel. Nicht morgen, nicht in 25 Jahren, sondern heute. Von Katja Kipping.

von Katja Kipping 21.03.2019

Medium_e69aae5fc9

Debatten

Kramp-Karrenbauer antwortet Macron

"Wir müssen Europa jetzt richtig machen"

Der französische Präsident Emmanuel Macron wandte sich vor wenigen Tagen mit einem Appell an die Bürger Europas. Es müsse dringend gehandelt werden. Er hat damit recht, denn uns stellen sich drängende Fragen, schreibt Annegret Kramp-Karrenbauer.

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert