Es muss uns zu denken geben, wenn Menschen vielen Wirtschaftsführern und Politikern keinerlei Glaubwürdigkeit mehr zubilligen. Wendelin Wiedeking

Artikel zum Tag “Klaus-wowereit”

Medium_38be279823

Köpfe

Björn Böhning

Politiker (SPD)

Der Politiker wurde 1978 in Geldern geboren und war von 2004 bis 2007 Bundesvorsitzender der Jusos. Sein Studium der Politikwissenschaften führte ihn nach Berlin an die FU. Von Februar 2008 bis November 2011 war Böhning Sprecher des Forums Demokratische Linke 21. Seit Dezember 2011 ist er Chef der Berliner Senatskanzlei, davor leitete er das Grundsatz- und Planungsreferat.

Medium_5a9516e8ad

Köpfe

Sandra Scheeres

Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft

Seit 2006 gehört die SPD-Politikerin (Jahrgang 1970) dem Berliner Abgeordnetenhaus an. Im Senat Wowereit IV ist die gebürtige Düsseldorferin Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft. Nach ihrem Pädagogik-Studium an der Universität Düsseldorf war sie wissenschaftliche Referentin bei der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe. Außerdem war sie vier Jahre lang Projektmanagerin in einem Bundesmodellprogramm für soziale Brennpunkte. Scheeres ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Medium_cb1c5cfcf5

Kolumnen

„Tagesspiegel“-Stilkritik an Wowereit

Aber bitte mit Stil

Der Tagesspiegel philosophierte in seiner Online-Ausgabe über den neuen Look von Wowi Wowereit. Ein offener Brief.

von Alissia Passia 02.02.2014

Medium_0ff2dba09b

Kolumnen

Feuer bei Klaus Wowereit

Brennendes Bürgermeisterbett

In der Hauptstadt passiert so einiges, aber ausgerechnet über die brennende Matratze von Klaus Wowereit wird unverhältnismäßig viel berichtet.

von Alexandra Schade 09.06.2012

Medium_cfb1b29cdd

Kolumnen

Berlin nach dem Rücktritt seines Bürgermeisters

Wowereit nach Wowereit

Nach 13 Jahren tritt Berlins Bürgermeister zurück. Über seine Nachfolger, mögliche Karrieren und andere Ungereimtheiten.

von Alissia Passia 31.08.2014

Medium_1f276441f8

Kolumnen

Nachnutzung des Flughafens Tempelhof

Gut Park will Weile haben

Der Flughafen Tempelhof ist Geschichte und Berlin um eine riesige Freifläche reicher. Ideen für die Nachnutzung gibt es viele. Da ist Streit vorprogrammiert.

von Thore Schröder 18.04.2012

Medium_d83893712e

Kolumnen

Olympische Spiele in Berlin

Die Faszination der fünf Ringe

Die Olympischen Winterspiele 2018 finden in Südkorea statt und nicht in München. Nun hat Thomas Bach eine erneute Kandidatur Münchens angekündigt – dabei hätte Berlin doch viel größere Chancen.

von Alexandra Schade 30.09.2011

Medium_6a0508b746

Debatten

Wowereit und das Problemprojekt BER

Die letzte Abwehrschlacht

Erkenntnis des erneuten BER-Desasters: Dem Regierenden Bürgermeister geht es hier nur noch um sich.

von Thore Schröder 08.01.2013

Medium_75706c878c

Kolumnen

Rücktritt von Michael Braun

Größter anzunehmender Fehlstart

Die rot-schwarze Koalition in Berlin hat mit schlechter Presse zu kämpfen. Jetzt muss auch noch Justizsenator Braun zurücktreten. Für den CDU-Mann Henkel und seine Agenda des Ausgleichs ein Desaster.

von Thore Schröder 13.12.2011

Medium_b40980da13

Debatten

Wowereit und die SPD

Parteiarbeit liegt ihm nicht

Die SPD sucht einen neuen Vorsitzenden, man kann ihr nur wünschen, dass es am Ende nicht Klaus Wowereit wird. Berlins Regierender Bürgermeister versteht sich auf die Kunst des Schmeichelns, er ist aber niemand, der in der Partei die unterschiedlichen Flügel integrieren kann.

von Martina Fietz 29.09.2009

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert