Stolze Menschen verirren sich lieber, als nach dem Weg zu fragen. Winston Churchill

Artikel zum Tag “Kinderwunsch”

Medium_a341729940

Debatten

Inkrafttreten des PID-Gesetzes

Augen zu, Schuss frei!

Seit Anfang Dezember ist das Gesetz zur PID in Kraft. Einen genauen Kriterienkatalog gibt es nicht. Vielmehr sollen Experten den Einzelfall entscheiden. Damit ist die Büchse der Pandora geöffnet.

von Birgit Kelle 24.12.2011

Medium_31b2a26a5f

Debatten

Familie, Kinder, Zukunft

Kind oder Zahl

Ohne Kinder keine Zukunft. Weil wir unsere Sozialversicherung langfristig stützen müssen, ist die Besteuerung kinderloser Deutscher der einzig gangbare Weg. Nur so werden die Lasten gerecht verteilt.

von Marco Wanderwitz 20.02.2012

Medium_fe1ea51c6d

Debatten

„Kinderwunsch streichen, Klima retten“

Stellt die Fortpflanzung ein, um die Menschheit zu retten

„Kinderwunsch streichen, Klima retten“. So war ein Beitrag auf Spiegel-online überschrieben, der immerhin den Warnhinweis trägt „provokante These“. Dirk Maxeiner bezieht dagegen Stellung.

von Dirk Maxeiner 23.07.2017

Medium_a737579004

Gespräch

Interview mit Christine Bruhn

„Freiberufliche Hebammen müssen wieder in der Geburtshilfe arbeiten können.“

Der Hebammenberuf hat eine enorme Bedeutung für unsere Gesellschaft und steckt in einer tiefen Krise. Warum empören sich so wenig Leute? Ein Interview zum internationalen Hebammentag.

Gespräch von Florian Sturm mit Christine Bruhn 05.05.2018

Medium_77ef341d9c

Debatten

Leben lassen durch Wissen

Eugenik? Wohl kaum!

Als Argument gegen die Präimplantationsdiagnostik wird immer wieder ins Feld geführt, dass die Auswahl gesunder Embryos einer eugenischen Selektion gleichkommt. Dabei ermöglicht die PID, dass nachteilige Gene ohne Krankheitsausbruch von Generation zu Generation weitergegeben werden können.

von Karl Sperling 15.07.2010

Medium_732084c546

Debatten

Folgen der Ein-Kind-Politik

Chinesische Dunkelziffer

Die chinesische Familienpolitik mag die Geburtenrate im Land stabilisiert haben – doch ihre Auswirkungen sind weitreichender als zunächst angenommen. Neben illegalen Kindern führt diese Politik zur Entrechtung der Eltern.

von Shalini Randeria 30.10.2011

Medium_68a4a3510b

Debatten

Argumente für ein Verbot der PID

Erwartungen muss nicht entsprochen werden

Die fehlende rechtliche Regelung für die Anwendung der PID signalisiert, dass es sich hierbei nicht um eine gesellschaftliche Frage handelt. Das negative Werturteil der PID über Menschen mit Behinderungen wird somit ausgeblendet. Anstatt einer Zulassung der PID sollten die Unterstützungsleistungen für Familien mit behinderten Kindern konkret verbessert werden.

von Katrin Grüber 14.02.2011

Medium_c865005c62

Kolumnen

Verbot der Leihmutterschaft in Thailand

Moderner Menschenhandel

Was unterscheidet Leihmutterschaft noch vom Kauf eines Autos, wenn ein Kind bestellt, bezahlt und abgeholt wird? Die Antwort ist einfach: Nichts.

von Birgit Kelle 20.02.2015

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert