Das einzige Tier bei uns zu Hause bin ich. Oliver Kahn

Artikel zum Tag “Hochschulwesen”

Medium_976939c62a

Köpfe

Erik Marquardt

Studentenführer

Der Chemie-Student an der TU Berlin ist Mitglied des Vorstands des Freien Zusammenschlusses von Studentinnenschaften (fzs). Der fzs hat rund 80 Mitgliedshochschulen und vertritt etwa eine Million Studierende. Marquardt ist Mitglied der nationalen Bologna AG, welche den Bologna-Prozess in Deutschland als beratendes Gremium begleitet.

Medium_534584b90c

Köpfe

Erik Bertram

Studentenführer

Der Bundesvorsitzende des Rings Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) absolvierte sein Physikstudium in Saarbrücken, Cambridge und Heidelberg. Seit 2008 ist er Mitglied der CDU, der Jungen Union und des RCDS, dem er heute als Bundesvorsitzender vorsteht. In dieser Funktion ist er auch Mitglied im Bundesvorstand der CDU Deutschlands.

Medium_32884aeb5f

Köpfe

Bernd Schlömer

Politiker

Der Politiker war von April 2012 bis September 2013 Bundesvorsitzender der deutschen Piratenpartei. Schlömer studierte Sozialwissenschaften und Kriminologie an der Universität Osnabrück bzw. der Universität Hamburg. Nach seinem Parteibeitritt im Jahre 2009 arbeitete er zu den Schwerpunkten Hochschulreform, Kriminal- und Innenpolitik und war sowohl Schatzmeister als auch Vizevorsitzender der Piratenpartei.

Medium_d092acac46

Köpfe

Kai Gehring

Politiker

Der Diplom-Sozialwissenschaftler (Jg. 1977) ist seit 1998 Mitglied bei Bündnis 90/ Die Grünen. Er war Gründungsmitglied der Grünen Jugend NRW und vertritt seine Partei seit 2005 im Deutschen Bundestag. Er ist Sprecher seiner Fraktion für Bildungs- und Hochschulpolitik und Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung. Kai Gehring ist Mitglied bei amnesty international, bei Greenpeace und beim LSVD.

Medium_6849eb6505

Debatten

Fehler bei der Bologna-Reform

Die schwächelnden Motoren

Trotz aller Fehler in der Umsetzung, geht es nicht darum, Bologna per se infrage zu stellen. Die Exzellenzinitiative ist ein Beispiel dafür, wie Hochschulpolitik auch gehen kann.

von Horst Hippler 16.10.2012

Medium_114c1222fd

Debatten

Reform der Hochschulen

Bologna ist nicht gescheitert

Es herrscht Verbesserungsbedarf, Fragen zur Umsetzung müssen beantwortet werden und doch: Bologna ist noch lange nicht gescheitert. Mit einer Vielfalt von Ideen und Konzepten, persönlichem Engagement bei neuen lebensweltlichen Problemlösungen und Freiheit in der Umsetzung gelangen wir über die Bildung zur offenen Gesellschaft.

von Sascha Spoun 07.02.2010

Medium_8728233e93

Debatten

Studiengebühren 2.0

Mehr Vision, weniger Mythos

Das Bildungsideal Humboldts ist überkommen – die Debatte um eine Reform dreht sich im Kreis. Für ein künftiges Finanzierungsmodell der Universitäten muss zunächst grundsätzlich geklärt werden: Was bedeutet Universität heute?

von Helmut Anheier 10.06.2010

Medium_8b6af90db0

Debatten

Notwendigkeit von Campusuniversitäten

Alma Mater ist die Beste

Besonders US-amerikanische Hochschulen sehen sich nicht nur als Wissens-, sondern auch als Wertevermittler. Dies kann ein virtuelles Netzwerk nicht übernehmen. Aber im Hinblick auf die Finanzierungsmöglichkeiten von US-amerikanischen sowie deutschen Universitäten drängt sich die Frage auf, ob diese ihrer Funktion als Wissensvermittler überhaupt noch gerecht werden können. Droht die Endstation Online-Campus?

von Sebastian Litta 29.12.2010

Medium_434cea2d30

Debatten

Hochschule in der Krise

Vom Leben fürs Leben lernen

Die Universität zweifelt an ihrem Zweck. Daher sollte man sich erst das Ziel universitärer Lehre klarmachen, bevor man sich der Organisation derselben widmet.

von Hannes Klöpper 15.10.2012

Medium_da7fd5fcb8

Kolumnen

Irrweg Hochschulstudium

Fehlstart ins Berufsleben ist programmiert

Viele junge Menschen sitzen dem Irrglauben auf, ein Hochschulstudium sei notwendig, um Erfolg im Berufsleben zu haben. Im Jahr 2000 studierten 33 Prozent eines Jahrgangs, heute sind es 59 Prozent. Doch viele brechen ab und viele, die ihr Studium absolvieren, arbeiten danach in schlechtbezahlten Jobs.

von Rainer Zitelmann 05.11.2016

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert