Tue mehr von dem, was funktioniert – und weniger von dem anderen. Jimmy Wales

Artikel zum Tag “Hertha-bsc”

Medium_c3c9885e50

Köpfe

Andreas Biermann

Ex-Profi-Fußballer

Der gebürtige Berliner begann seine Karriere beim SC Schwarz-Weiß Spandau Berlin und Hertha BSC. Nach Stationen in Göttingen, Chemnitz und Neuruppin kam er zur Saison 2006/2007 zum 1. FC Union Berlin. Nach einem weiteren Zwischenstopp bei Tennis Borussia Berlin, wechselte er im Jahr 2008 schließlich zum FC St. Pauli. Im Herbst 2009 gab Biermann bekannt, dass er einen Selbstmordversuch unternommen habe und sich wegen seiner Depressionen in stationäre Behandlung war. Sein Buch „Rote Karte Depression“, in Zusammenarbeit mit Rainer Schäfer, ist ab dem 21. März 2011 im Handel.

Medium_86b98b4751

Kolumnen

Der Hauptstadtfußball der Hertha BSC Berlin

Randsportart Fußball

Überall dominieren die Hauptstadt-Klubs, nur im Fußball nicht. Was Hertha fehlt, ist eine Philosophie, wie sie die Füchse Berlin haben.

von Lukas Hermsmeier 24.04.2012

Medium_ea428a9ff0

Kolumnen

Rehhagel wird Berlin-Trainer

Bankproblem

Otto Rehhagel ist der neue Trainer von Hertha BSC Berlin. Sein Ziel: Abstieg verhindern. Auch wenn ihm das wohl gelingen wird, zeigt die Verpflichtung, wie gravierend die Probleme bei den Berlinern tatsächlich sind.

von Lukas Hermsmeier 19.02.2012

Medium_10540e0f04

Kolumnen

Michael Preetz

Ha Ho He – Hertha das tut weh

Die Offiziellen bei Hertha BSC blamieren sich öffentlich in so schöner Regelmäßigkeit, dass man nur noch den Kopf schütteln kann. Manager Michael Preetz sollte am Ende der Saison seinen Hut nehmen.

von Alexandra Schade 06.04.2012

Medium_aca7fafd2e

Kolumnen

Trainersorgen bei Hertha BSC Berlin

Babbel bockt

Der Hauptstadt-Club prosperiert und ist spielerisch auf der Höhe – doch Wolken ziehen auf am Himmel. Das Horrorszenario: Trainer Babbel verlässt die Alte Dame. Doch Reisende sollte man besser nicht aufhalten.

von Lukas Hermsmeier 04.12.2011

Medium_2f0852d8cc

Kolumnen

Hertha Berlin vor dem Abstieg

So dreist, so peinlich, so Berlin

In Berlin herrscht offensichtlich Narrenfreiheit: Ob das desaströse Katastrophenmanagement beim Fußballverein Hertha BSC oder bei der Posse um den neuen Flughafen, der nun doch erst 2013 kommt.

von Thore Schröder 22.05.2012

Medium_4c56f27c34

Kolumnen

Betrachtungen zum Spiel Hertha gegen Düsseldorf

Kleinkind macht auch Mist

Die womöglich beste und freieste Gesellschaft aller Zeiten hat nur einen Haken: Sie wird immer mehr zum Kindergarten.

von Stefan Gärtner 18.05.2012

Medium_06d4e78d2f

Kolumnen

Herthas Aus im DFB-Pokal

Komm schon, Alte Dame

Hertha BSC hat wieder einmal das Pokalfinale im heimischen Stadion verpasst. Doch in der Stadt sorgt das für erstaunlich wenig Gesprächsstoff. So richtig will der Funke zwischen Verein und Berlinern nicht überspringen.

von Alexandra Schade 11.02.2012

Medium_2f7d1db608

Kolumnen

Relegationsspiel Düsseldorf gegen Hertha

Überhitzt

Düsseldorf gegen Hertha – ein denkwürdiges Spiel und die Folgen. Anstatt richtige Konsequenzen zu ziehen, werden Fans wie so oft nur kriminalisiert.

von Lukas Hermsmeier 17.05.2012

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert