Wenn Sie die Welt mit den Augen eines Narren betrachten, sehen Sie viel mehr. Stewart Brand

Artikel zum Tag “Hamburg”

Medium_74a296f9a9

Köpfe

Margarete Hartl-Sorkin

Vorsitzende der Bürgerinitiativen gegen Fluglärm Hamburg

Die Hamburgerin ist Gründungsmitglied von BIG Fluglärm-Hamburg Dachverband der Bürgerinitiativen gegen Fluglärm Hamburg e.V. und seit Oktober 2011 dessen 1. Vorsitzende. Ihre Berufsstationen führten sie vom Immobilienbereich zu verschiedenen Hamburger Exportfirmen für französische, englische, spanische Sprachräume. Seit 2000 ist Hartl-Sorkin mit einem selbst gegründetem Immobilienbüro selbstständig. Sie wurde 1946 geboren.

Medium_6d4b4cd273

Köpfe

Kai Vogelsang

Sinologe

Der Sinologe hat in Hamburg und Taipeh studiert und ist Professor an der Universität Hamburg. Vogelsang war Heisenberg-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft und ist Autor mehrerer Sachbücher. Außerdem ist er Mitherausgeber der Zeitschrift „Oriens Extremus“.

Medium_c5cdb63eea

Köpfe

Julian Reichelt

Journalist

Der 1980 in Hamburg geborene Reichelt volontierte von 2002 bis Ende 2003 bei der „Bild“-Zeitung. Hier arbeitet er mittlerweile als Chefreporter. Zuvor war er freier Autor unter anderem bei „Park Avenue“.

Medium_7171ee3ee7

Köpfe

Antje Möller

Politikerin

Die Politikerin ist stellv. Vorsitzende der Grünen-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft. Die Grünen heißen in Hamburg GAL (Grün-Alternative Liste). Möller, Jg. 1957, studierte Stadt- und Regionalplanung in Berlin. Die Diplomingenieurin ist seit 1993 durchgehend Mitglied der Bürgerschaft. Sie ist Sprecherin für Innen- und Flüchtlingspolitik und vertritt die GAL im Eingabenausschuss und in der Härtefallkommission. Zusätzlich wurde sie zur parlamentarischen Geschäftsführerin der GAL-Fraktion gewählt.

Medium_fc5763fb6b

Köpfe

Ties Rabe

Politiker (SPD)

Der Hamburger Senator für Schule und Berufsbildung ist im Jahr 2012 Präsident der Kultusministerkonferenz. Rabe wurde 1960 in Hamburg geboren und absolvierte ein Lehramtsstudium für Religion, Deutsch und Geschichte. Er war Redaktionsleiter der „Bergedorfer Rundschau“ und des Elbe-Wochenblatt-Verlages sowie Lehrer am Luisengymnasium. Rabe trat 1992 in die SPD ein und war von 2008 bis zu seiner Ernennung zum Senator im März 2011 Mitglied der Hamburger Bürgerschaft.

Medium_d1d74f8856

Köpfe

Nora Burgard

Journalistin

Nora Burgard arbeitet als freie Journalistin, Autorin und Social Media Redakteurin in Hamburg. Seit Oktober 2013 absolviert sie zusätzlich das berufsbegleitende Masterprogramm „Digital Journalism“ an der Hamburg Media School. Ihr Projekt „Anorexie – Heute sind doch alle magersüchtig“ wird vom VOCER Innovation Medialab mit Förderung des Programms „Neue Wege im Wissenschaftsjournalismus" der Robert Bosch Stiftung ermöglicht.

Medium_451006c0d6

Köpfe

Anna Glombitza-Oelsner

Kommunikationsberaterin, Managerin

Anna Glombitza-Oelsner ist Mitglied im Management Board der Kommunikationsagentur achtung! in Hamburg und seit 13 Jahren als Kommunikationsberaterin tätig. Zu ihren Schwerpunkten gehören FMCG- und Issue-Kommunikation sowie Content Marketing. Anna Glombitza-Oelsner war viereinhalb Jahre als Kommunikationsberaterin für Kunden wie Metro Cash & Carry in China tätig – zunächst bei Ketchum¬Pleon, danach bei einer ortsansässigen Agentur.

Medium_cf0449fb7d

Köpfe

Ole von Beust

Politiker

Der studierte Jurist (Jahrgang 1955) war vom 31. Oktober 2001 bis zum 25. August 2010 Erster Bürgermeister seiner Heimatstadt Hamburg. Mit 16 Jahren trat er in die CDU ein. 2001 gelang es ihm, eine Koalition zusammen mit der Partei Rechtsstaatlicher Offensive und der FDP zu bilden. Diese zerbrach jedoch Ende 2003 und bei den vorgezogenen Neuwahlen 2004 erreichte die CDU erstmals die absolute Mehrheit. Nach den Wahlen 2008 kam es zum ersten schwarz-grünen Bündnis auf Landesebene. Im August 2010 erklärte von Beust seinen Rücktrit; seit Oktober 2010 ist er Senior Advisor bei der Roland Berger.

Medium_f0e3924db0

Köpfe

Hagen Pietzcker

Ehem. Chefredakteur Politik.de

Der studierte Politologe und ehemaliger Chefredakteur der Webseite „Politik.de“ promoviert derzeit an der FU Berlin zum Themenbereich Föderalismus und Parteienwettbewerb. Pietzcker wurde 1975 in Hamburg geboren.

Medium_5e87eada40

Köpfe

Alexander Pyka

IFAIR-Gründer

Der Gründer und Vorstandsmitglied der „Young Initiative on Foreign Affairs and International Relations e.V.“ studiert seit 2007 als Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes Rechtswissenschaften an der Bucerius Law School in Hamburg mit dem Schwerpunkt Europäisches- und Internationales Recht. Neben Auslandsaufenthalten in den USA, Mittelamerika, einem Auslandstrimester an der Tel Aviv University in Israel, Tätigkeiten bei der EU und der deutschen Botschaft in Peking war er als jüngstes Mitglied der deutschen Delegation auf dem 11. Petersburger Dialog.

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert