Medien leben davon, Konflikte zu schaffen. Martti Ahtisaari

Artikel zum Tag “Gericht”

Zitat

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen.

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen.

von Dieter Hildebrandt 19.08.2010

Zitat

Die Preise müssen die ökologische Wahrheit sagen, nicht die Gerichte.

Die Preise müssen die ökologische Wahrheit sagen, nicht die Gerichte.

Medium_591a851922

Kolumnen

Urteil gegen Beschneidungen

Der blutige Schnitt

Beschneidung ist jetzt illegal: Warum das richtig ist und auch wieder nicht.

von Stefan Gärtner 29.06.2012

Medium_04f81d36c5

Debatten

EZB hat keine demokratische Legitimation

Verfassungsbeschwerdeverfahren gegen das QE-Staatsanleihenankaufprogramm der EZB

“Das Staatsanleihenankaufprogramm verstößt auch deshalb gegen das Grundgesetz, weil es zu einer Vergemeinschaftung der Haftung für Staatsanleihen führt, ohne dass der Bundestag dem zugestimmt hat.” Dazu erklären Dr. Peter Gauweiler und sein Prozessvertreter, der Freiburger Staatsrechtler Professor Dr. Dietrich Murswiek.

von Peter Gauweiler 09.10.2018

Medium_8efde6f1c8

Kolumnen

Die professionelle Rolle des Strafverteidigers

Die mit den Schweinen tanzen

Der Strafverteidiger ist für alle im Gerichtssaal das Arschloch. Außer für einen.

von Heinrich Schmitz 20.08.2013

Medium_4c073b0955

Kolumnen

Die Schwierigkeit von Wiederaufnahmeverfahren

Immer wieder Mollath

Der Fall um den seit sieben Jahren in der Psychiatrie untergebrachten Gustl Mollath wird immer kurioser. Das liegt auch daran, dass er allen üblichen Konventionen trotzt.

von Heinrich Schmitz 27.07.2013

Medium_268241e16a

Kolumnen

Prozess gegen Anders Breivik

Der Gefühlstote und seine Taten

Breivik kann seinen Thesen vor Gericht zwar Gehör verschaffen, doch ein Rechtsstaat muss auch einen durchgeknallten Täter ertragen können – solange dieser anschließend weggesperrt wird.

von Christian Böhme 18.04.2012

Medium_378924d49d

Debatten

Gerichtsbeschluss für ein Nachtflugverbot

Ruhiggestellt

Dass Fluglärm wieder auf der Agenda steht, ist ein Sieg der Bürgerbewegungen – doch die Luftfahrtindustrie lernt das Umdenken erst langsam.

von Dirk Treber 07.06.2012

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert