Bisher nährte sich der Facebook-Mythos noch vom Ursprungsleichtsinn einer Cocktailparty. Matthias Matussek

Artikel zum Tag “Generation”

Medium_e9e6793c7d

Köpfe

Kerstin Bund

Journalistin

Die 1982 geborene Kerstin Bund ist Wirtschaftsredakteurin der Wochenzeitung “Die Zeit”. Sie hat Kommunikationswissenschaft und Wirtschaft an der Universität Hohenheim studiert und Journalismus an der Axel Springer Akademie in Berlin gelernt. 2009 kam sie als Redakteurin ins Wirtschaftsressort der ZEIT. Im März 2014 ist ihr Buch “Glück schlägt Geld – Generation Y: Was wir wirklich wollen” im Murmann Verlag erschienen. Für ihre engagierte Berichterstattung hat sie u. a. den Ernst-Schneider-Preis für Wirtschaftsjournalismus erhalt

Medium_91b78a5f8d

Köpfe

Madeleine Hofmann

Journalistin

Madeleine Hofmann wurde 1987 in Würzburg geboren. Während ihrem Studium der Politikwissenschaften und der Soziologie in Erlangen beschäftigte sie sich intensiv mit den Themen Arbeit und Demografie. Ihre journalistischen Stationen beinhalten Stern VIEW, Spiegel Online, das ZDF und die taz.

Medium_58cabe2450

Debatten

Nerd-Dekaden

Die Mauer fällt, "Deep Space Nine" kommt

Was waren es doch für spannende Zeiten. Die utopische Weite des “Star Trek”-Universums hier, die materiellen Nöte dort. Dem Mauerfall folgte die legendäre “Deep Space Nine”. Und auch Hartz IV lässt sich besser ertragen, wenn man in Azeroth für Ehre und Freundschaft kämpft.

von Matthias Grimm 23.11.2010

Medium_ac0794a6b2

Kolumnen

Geheimnisse einer Generation

Generation Y

Zwischen Egotaktik, Idealismus, Identitätssuche und dem Wunsch nach Sicherheit.

von Nils Heisterhagen 17.01.2016

Medium_57f8078e3c

Kolumnen

Die Generation Y findet zur Spießigkeit

Wir kleinen Spießer

Die angebliche Spießigkeit der Generation Y ist in Wahrheit ein zunehmender Rückzug ins Private. Und ein Indiz für das Älterwerden.

von Madeleine Hofmann 07.04.2015

Medium_86a70f15aa

Debatten

Einsamkeit ist die Krankheit des 21. Jahrhunderts

Warum können wir nicht mehr lieben?

Einsamkeit ist die Krankheit des 21. Jahrhunderts. Aber warum? Wir passen einfach nicht mehr zueinander. Das, was uns Menschen verband, scheint mehr und mehr zu schwinden. Wie in einem Puzzle sollten sich zwei Menschen finden, feststellen, dass ihre Einkerbungen aufeinander abgestimmt sind und zusammen ein Bild ergeben. Das klappt nicht mehr.

von Jule Blogt 11.04.2017

Zitat

Die Generation Y ist sehr pragmatisch und ideologiefrei.

Die Generation Y ist sehr pragmatisch und ideologiefrei.

von Kerstin Bund 04.09.2014

Medium_1787d28ab4

Debatten

Generation Z

7 Gründe, warum Politiker die Jugend nicht erreichen

Warum soll man sich die Tagesschau anschauen? Dort geht es nicht um Unternehmen, die irgendetwas unternehmen. Es geht auch nicht ansatzweise um Menschen, die irgendetwas tun oder nicht tun. Es geht überwiegend um Politiker, die sich irgendwo in einem Paralleluniversum bewegen und von oben herab die Welt kommentieren.

von Christian Scholz 30.11.2016

Zitat

Die Generation Y ist überhaupt nicht faul.

Die Generation Y ist überhaupt nicht faul.

von Kerstin Bund 11.02.2015

Medium_a4f496ef41

Debatten

Neue politische Führung für Afrikas

Her mit neuen Ideen

Um Afrikas Wirtschaftspotential in ein Goldenes Zeitalter zu verwandeln, braucht der Kontinent frischen Wind – in Form einer neuen Generation.

von Jasmine Samantar 12.12.2013

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert