Wir haben das Kapitel Nationalmannschaft endgültig auf den Grund gefahren. Oliver Kahn

Artikel zum Tag “Frauen”

Medium_ae87553277

Köpfe

Nadine Schön

Politikerin

Die CDU-Politikerin gehört seit Januar 2014 dem geschäftsführenden Fraktionsvorstand der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag an. Schön übt das Amt der Vize-Fraktionsvorsitzenden aus und ist für die Familienpolitik und „Digitale Agenda“ zuständig. Sie wurde 2009 und 2013 direkt in den Bundestag gewählt.

Medium_375cae005f

Köpfe

Henrike von Platen

Präsidentin BPW Germany

Seit November 2010 steht Henrike von Platen dem Verband der Business and Professional Women (BPW) Germany als Präsidentin vor. Zuvor war sie im Bundesvorstand des Frauennetzwerks zwei Jahre lang mit dem Ressort für internationale Angelegenheiten betraut. Seit 1998 arbeitet von Platen als selbständige Unternehmensberaterin mit den Schwerpunkten Wirtschaftsförderung und Interim-Management.

Medium_98fbac4157

Debatten

Wir wollen, dass Frauen gleichberechtigt sind

Die Burka steht für ein abwertendes Frauenbild

Für mich ist die Frage, was will ein Staat – was wollen wir als Gesetzgeber? Seit wann richtet sich eine Gesetzgebung nach der Quantität der Erscheinung?

von Julia Klöckner 21.08.2016

Medium_6f72439fba

Kolumnen

„Anders denken!“ von Heuser und Steinborn

Weiber-Wirtschaft

Warum die Ökonomie weiblicher werden wird. Ganz von selbst. Oder?

von Daniel Dettling 28.01.2014

Medium_8b9c8dacb3

Kolumnen

Gesellschaftlicher Umgang mit Vergewaltigungen

Vergewohltätigung

Im pakistanischen Lahore hat sich die Anzahl von Vergewaltigungen im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. In den USA brennt „irgendwie“ das Haus eines Vergewaltigungsopfers nieder. Und in China fällt ein Sack Reis um.

von Nils Pickert 29.10.2013

Medium_f0511a0aa4

Kolumnen

Frauenquote: Politik wird Ansprüchen nicht gerecht

Die Quote der Anderen

Die Politik beruhigt ihr schlechtes Gewissen zulasten der Wirtschaft. Sie drückt Unternehmen eine Frauenquote auf, die sie selbst nicht erfüllt.

von Hugo Müller-Vogg 21.11.2014

Medium_b6c0e02947

Debatten

Vergewaltigung: Fragwürdige Neuregelung

Frauen wehrt Euch gegen Mütterchen Staat!

Mit neuen Gesetzen will die Regierung Frauen besser vor Vergewaltigung schützen. Doch erstens ist fraglich, ob das nötig ist, und zweitens: wo bleibt die gesellschaftliche Eigenverantwortung?

von Sabine Beppler-Spahl 10.12.2014

Medium_8cb7e7b8ea

Debatten

Das klassische Klitscheedenken

Wir dürfen nicht in Schubladen denken

Frauen können kein Auto fahren, Männer nicht zuhören und Blondinen sind allesamt dumm. Schubladendenken ist ein weit verbreitetes Phänomen. Doch was bedeutet das eigentlich?

von Nadine Kuhnigk 13.12.2016

Medium_b25daf3fdb

Kolumnen

Rüdiger Peuckert: Die Mythen der Geschlechter

Mythen und Fakten zu Ehe

Warum die Ehe kein Auslaufmodell ist und der Feminismus nicht glücklich macht. Der Soziologe Rüdiger Peuckert hat einen lesenswerten Band zu den Mythen der Ehe verfasst.

von Daniel Dettling 21.07.2015

Medium_b294d05f8f

Debatten

Der Sexodus

Wer oder was ist der Mann?

Es gibt in der heutigen Zeit immer weniger Eheschließungen, dafür immer mehr Singles, sowie eine steigende Kinderlosigkeit – aber warum? Ein Kommentar zu Beziehung, Mann, Frau und dem „Sexodus“.

von Carolin Anett Lüdeke 03.06.2016

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert