Google ist nichts als eine Maschine, die Links findet und bereitstellt. Andrew Keen

Artikel zum Tag “Ethik”

Medium_f16f723875

Köpfe

Giovanni Maio

Bioethiker

Der Leiter des interdisziplinären Ethikzentrums an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ist Professor für Bioethik und Medizinethik. Maio studierte Medizin und Philosophie in Freiburg, Straßburg und Hagen. Der gebürtige Italiener ist als Kritiker der Präimplantationsdiagnostik bekannt.

Medium_1e05d0af9a

Köpfe

Peter Singer

Ethiker

Peter Singer ist einer der einflussreichsten lebenden Philosophen. Mit seinen bioethischen Thesen zu Abtreibung und Sterbehilfe, die er im Buch „Praktische Ethik“ (Reclam) aufstellt, sorgte der -Utilitarist für heftige Diskussionen. In Deutschland wurden öffentliche Auftritte des Australiers mehrfach von Demonstranten verhindert. Das Gottlieb Duttweiler Institut führt Singer als drittwichtigsten Ideengeber der Welt.

Medium_edfb17e262

Köpfe

Eberhard Schockenhoff

Theologe

Der promovierte Theologe, J. 1953, ist seit 2001 Mitglied im Deutschen Ethikrat und seit 2008 dessen stellvertretender Vorsitzender. 1986 promovierte Schockenhoff in Theologie, 1989 folgte die Habilitation. Von 1990 bis 1994 war Schockenhoff als Professor für Moraltheologie an der Universität Regensburg tätig, seit 1994 ist er Professor für Moraltheologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Zwischen 1992 und 2004 war er geistlicher Assistent der Katholischen Ärztearbeit Deutschlands und ist zudem seit seit 2001 Geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift für Medizinische Ethik.

Medium_c484d097ca

Köpfe

Michael Schmidt-Salomon

Philosoph und Schriftsteller

Der promovierte Philosoph ist Mitbegründer und seit 2004 Vorstandssprecher der Giordano-Bruno-Stiftung. Schmidt-Salomon ist Mitglied der “Forschungsgruppe Weltanschauungen in Deutschland”, sowie Mitglied des Darwin-Jahr-Komitees. Zu seinen Veröffentlichungen zählen u.a. die philosophischen Werke „Jenseits von Gut und Böse“, „Leibniz war kein Butterkeks“ und „Manifest die evolutionären Humanismus“. Die Schwerpunkte seiner Arbeit sind Anthropologie, Praktische Ethik, Gesellschaftstheorie, Religions- und Ideologiekritik. Schmidt-Salomon ist zudem als Sänger, Kabarettist und Komponist tätig.

Medium_cf06395370

Köpfe

Franz-Josef Overbeck

Militärbischof der Bundeswehr

2009 wurde er vom Papst zum Bischof von Essen ernannt, seit Februar 2011 ist Overbeck außerdem deutscher Militärbischof. Er wurde 1989 durch den damaligen Kardinal Ratzinger zum Priester geweiht. Im Jahr 2000 promovierte er an der theologischen Fakultät der Universität Münster zum Thema “Der gottbezogene Mensch”. Overbeck gilt als Verfechter eines christlichen Lebensstiles und lehnt unter anderem das Verbot von Minaretten und gleichgeschlechtliche Partnerschaften ab.

Medium_c62a9d3f2e

Köpfe

Gert Van Dijk

Medizinethiker

Der Philosoph ist ausgebildeter Medizinethiker. Dijk arbeitet am Universitätsklinikum Rotterdam in der Abteilung Medizinethik und –philosophie als Geschäftsführer des Komitees für Medizinethik. Er arbeitet zusätzlich Teilzeit als Medienethiker für die Royal Dutch Medical Association KNMG, den niederländischen Medizinerverband. 2010 hat er für die KNMG die offizielle Stellungnahme zur religiösen Beschneidunghttp verfasst. Darin wand sich die KNMG gegen religiöse Beschneidung.

Medium_7f1d485eee

Köpfe

Bernd Ladwig

Professor für Philosophie

An der FU Berlin lehr er politische Theorie und Philosophie. Zu Ladwigs Forschungsschwerpunkten gehören Theorien der Gerechtigkeit und der Menschenrechte, Gesellschaftstheorien, Moralphilosophie und Angewandte Ethik.

Zitat

Das Gegenteil von ‚gut‘ ist ‚gut gemeint‘.

Das Gegenteil von ‚gut‘ ist ‚gut gemeint‘.

von Karl Kraus 31.08.2012

Zitat

Es gibt nichts Gutes außer: Man tut es.

Es gibt nichts Gutes außer: Man tut es.

von Erich Kästner 16.02.2012

Zitat

Das Christentum kann nicht mit erhobenem Zeigefinger von oben herabschauen.

Das Christentum kann nicht mit erhobenem Zeigefinger von oben herabschauen.

von Margot Käßmann 25.01.2010

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert