Irrationalität kann auch sehr positiv sein. Dan Ariely

Artikel zum Tag “Debatte”

Medium_c3bc3a7912

Köpfe

Juliane Mendelsohn

Autorin

Die in Südafrika aufgewachsene Autorin lebt in Berlin, wo sie an der Freien Universität Bankenregulation und europäisches Recht lehrt. Mendelsohn ist eine ehemalige Finalistin der World Debating Championship und ist Kolumnistin auf der englischen Seite von The European.

Medium_0d8993c3fd

Köpfe

Gerhard Henkel

Humangeograph

Prof. Dr. Gerhard Henkel lehrte von 1980 bis 2008 am Geographischen Institut der Universität Duisburg-Essen. Sein Schwerpunkt ist die Dorf- und Landentwicklung. Von 1978 – 2008 leitete er den von ihm begründeten interdisziplinären Arbeitskreis Dorfentwicklung („Bleiwäscher Kreis“), der anstehende Fragen und Probleme des Dorfes im Diskurs von Wissenschaft und Praxis, von Experten und Dorfbewohnern behandelte. Henkel verfasste bisher über 300 Publikationen, darunter einige Standardwerke. Zuletzt erschien „Das Dorf. Landleben in Deutschland – gestern und heute".

Medium_9aaae19016

Köpfe

Klaus Schmotz

Oberbürgermeister von Standal

Der Diplom-Ökonom Klaus Schmotz ist seit 2001 Oberbürgermeister der Hansestadt Stendal. Zuvor war der geborene Thüringer als Kämmerer des Landkreises Stendal und als Finanzdezernent in der Verwaltung Stendals tätig. Im Jahr 2010 schlug Schmotz vor, jenen, die weiter auf dem Land wohnen, höhere Gebühren für etwa die Wasserversorgung in Rechnung zu stellen. Dies konnte er jedoch nicht durchsetzen. Im Juni 2015 stellt Schmotz sich zur Wiederwahl.

Medium_a6ece88389

Köpfe

Meinhard Miegel

Sozialwissenschaftler

Meinhard Miegel ist Vorsitzender des Vorstands der 2007 gegründeten Stiftung Denkwerk Zukunft – Stiftung kulturelle Erneuerung. Er studierte Philosophie, Soziologie sowie Rechtswissenschaften in Washington D.C., Frankfurt am Main und Freiburg und wurde 1967 zum Dr. iur. utr. promoviert. 1992 wurde er als außerplanmäßiger Professor an die Universität Leipzig berufen, wo er das Zentrum für internationale Wirtschaftsbeziehungen leitete. Darüber hinaus war er über 30 Jahre wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft Bonn e.V. (IWG BONN).

Medium_da334529a0

Kolumnen

Das Projekt Contemporary Court

Im Großraumbüro mit Angela Merkel

Im 18. Jahrhundert trafen am Hof Experten unterschiedlicher Disziplinen zusammen und diskutierten. Heute bleibt man lieber unter sich. Das Projekt Contemporary Court fordert zur Diskussion über unsere Debattenkultur und zur Suche nach neuen Diskussionsformen und -orten auf.

von Ruben Alexander Schuster 15.05.2012

Medium_0044e1477b

Kolumnen

Intellektuelle gehören in den Chaos Computer Club

Pauschale Rundumschläge bringen halt mehr Aufmerksamkeit

Inzwischen gehört es für Intellektuelle fast schon zum guten Ton, das Internet zu kritisieren. Das nervt.

von Gunnar Sohn 29.07.2015

Medium_36601841e2

Kolumnen

Politische Debattenkultur braucht Erneuerung

Wir müssen im Gespräch bleiben

Der Sinn von Politik ist Freiheit, meinte Hannah Arendt einmal. Aber dieser Sinn erfüllt sich erst dann, wenn man den Debattenpartner als einen Staatsfreund anerkennt und mit ihm die Debatte auch sucht. Beschimpfungen und Gesprächsabbruch verfehlen den Sinn von Politik.

von Nils Heisterhagen 25.02.2016

Medium_1e05d01480

Kolumnen

Die deutsche Debattenkultur

Was wird man wohl noch sagen dürfen?

Die Debattenkultur in Deutschland ist auf einem Tiefpunkt angekommen. Das ganze Land leidet unter zwei extremen Lagern: Das eine fordert ultimative Toleranz für alles, was es sagt. Das andere fordert ultimative Toleranz für alles.

von Thore Barfuss 27.08.2014

Medium_c5b59e9954

Kolumnen

Verständigung im Alltag und in der Debatte

Wortwörtlich

Wie können wir miteinander debattieren, wenn wir unterschiedliche Definitionen für Begriffe haben? Eine Spurensuche.

von Jörg Friedrich 17.02.2013

Medium_c667e3b50f

Kolumnen

Politische Diskussionen mit Freunden

Wenn zwei nicht streiten

Nach der gestrigen Sendung von Günther Jauch fragt sich unser Kolumnist, wie man im Bekanntenkreis eine vernünftige politische Diskussion führen soll.

von Alexander Wallasch 19.01.2015

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert