Eine Summe von Nullen kann durchaus eine stattliche Zahl ergeben. Guido Westerwelle

Artikel zum Tag “Claudia-roth”

Medium_a3f79c0915

Köpfe

Claudia Roth

Politikerin

Die Grünen-Politikerin setzt sich vor allem für das mulitkulturelle Zusammenleben und den Schutz von Minderheiten ein. Von 2001 bis 2002 und von 2004 bis 2013 war Claudia Roth Parteichefin. Innerhalb der Partei gilt sie als Vertreterin des linken Flügels

Medium_95e59a7225

Debatten

Nach dem EM-Aus der Deutschen Fussballelf

Mesut Özil wird zum Buhmann gemacht

Nach Meinung des Moderators von MDR Kultur wird nun Mesut Özil zum Buhmann gemacht, indem an seine Foto-Session mit „seinem“ Präsidenten Erdogan im Mai erinnert wird. Özil sei in der Debatte sowohl von Oliver Bierhoff, als auch vom Präsidenten des Deutschen Fußballbundes Reinhard Grindel als Türke bezeichnet worden. Doch Özil ist ein Beispiel dafür, dass unser Land viel besser ist, als sein Ruf.

von Vera Lengsfeld 12.07.2018

Medium_43c77f2391

Kolumnen

Claudia Roth (Grüne)

Den Bullen die Köppe einhauen oder die Fingerlein?

DIE WELT brachte ein großes Interview mit Claudia Roth von den Grünen. Wieder einmal versucht sie, ihre Vergangenheit zu beschönigen. Diesmal stieß sie jedoch auf einen Journalisten – Ansgar Graw –, der kritisch nachfragte und sich nicht so leicht in die Irre führen ließ. Hier der Auszug aus dem Interview:

von Rainer Zitelmann 18.06.2018

Medium_8c5a509da6

Debatten

Wahlkampfauftritte türkischer Politiker erlauben?

Was Claudia Roth vom Rechtsstaat unterscheidet

Wenn lupenreine Antidemokraten aus der Türkei nach Deutschland kommen, um hier für die Abschaffung von Rechtsstaat und Parlamentarismus in der Türkei zu werben, dann müsse das hingenommen werden. Das mache eben die große Stärke unseres Rechtsstaates aus, „dass er auch unliebsame Auftritte, Meinungen und Botschaften aushält“.

von Henryk Broder 08.03.2017

Medium_43c77f2391

Debatten

Claudia Roth: Menschen müssen in Sicherheit leben

Das Recht auf Familie ist ein Grundrecht

Für uns ist die Familienzusammenführung ein Kernbereich, damit die Menschen sich hier integrieren und sich sicher fühlen können. Familienzusammenführung muss für Geflüchtete möglich sein.

von Claudia Roth 18.11.2017

Medium_0ec86f7809

Debatten

Grün versinkt in der Bedeutungslosigkeit

Die Grünen werden immer autoritärer

Die Grünen verraten die eignen Prinzipien, mit denen sie gestartet sind. Die Gruppe, die als eine antiautoritäre, feministische Bewegung begann, wird immer authoritärer, realitätsferner und anti-feministischer, vor allem wenn es um Umgang mit dem Islam geht.

von Hamed Abdel-Samad 22.05.2017

Medium_6e107a855d

Debatten

Hausbesuch von Frau Roth

Die Grünen im NRW-Wahlkampf

Das Rot-Grün im failed state NRW abgewählt ist, steht bereits vor dem Urnengang fest. Die Frage ist nur, ob diese Partei endlich in die hoch verdiente außerparlamentarische Opposition geschickt wird.

von Vera Lengsfeld 30.04.2017

Medium_56f8b5cf96

Kolumnen

Nachhaltige Tanzflächen und grüne Kuriositäten

Zappeln für die Umwelt

Während grünes Leben in Deutschland mit jeder Menge Spießigkeit behaftet ist, zeigt San Francisco, America’s greenest city, dass es auch lässiger geht. Unsere Kolumnistin befindet: unglaublich grün, aber vergleichsweise sympathisch.

von Jennifer Nathalie Pyka 19.10.2012

Medium_9599e71164

Kolumnen

Özdemir und Roth zur Özil-Debatte

Grüne: Deutsche sind immer schuld und rassistisch

Der frühere Grünen-Chef Cem Özdemir sieht die Kritik an Mesut Özil wegen der Erdogan-Fotos “eindeutig rassistisch grundiert”. Man kann es drehen und wenden wie man will: Am Ende sind für die Grünen immer die Deutschen schuld.

von Rainer Zitelmann 21.07.2018

Medium_6d13d329d7

Kolumnen

Grüner Feldzug gegen die Selbstbestimmung

Nicht das Grüne vom Ei

Ob Klimaschutz oder soziale Gerechtigkeit – die grünen Weltretter wollen stets das Gute. Anstand, Vernunft und Freiheit gehören augenscheinlich nicht dazu.

von Jennifer Nathalie Pyka 15.03.2013

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert