Glück und Schönheit sind zwei Paar Schuhe. Daniel Küblböck

Artikel zum Tag “Basisdemokratie”

Medium_1029584f05

Köpfe

Franziska Stier

Politikerin

Die 1984 in Querfurt geborene Politikerin studierte Wirtschaftswissenschaften in Konstanz. Sie war Bundessprecherin der Linksjugend, die sich selbst als sozialistisch, antifaschistisch, basisdemokratisch und feministisch bezeichnet. Heute ist Stier Gewerkschaftssekretärin bei der Unia Nordwestschweiz.

Medium_b0bb5f162e

Köpfe

Wolfgang Gründinger

Politologe

Der in Bayern geborene Politik- und Sozialwissenschaftler promoviert derzeit an der Humboldt Universität zu Berlin zu der Rolle von Interessengruppen in der deutschen Energiepolitik. Wolfgang Gründinger engagiert sich als ehrenamtlicher Sprecher der „Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen“. 2009 erschien „Aufstand der Jungen: Wie wir den Krieg der Generationen vermeiden können“ (C.H.Beck).

Medium_73836e328d

Köpfe

Volker Hassemer

Politiker

Der ehemalige CDU-Politiker ist Vorstandsvorsitzender der Stiftung „Zukunft Berlin“. Volker Hassemer war 13 Jahre lang Senator in Berlin: von 1981 bis 1983 sowie 1991 bis 1996 für Stadtentwicklung und Umweltschutz und dazwischen, von 1983 bis 1989, für Kulturelle Angelegenheiten. In seine Zeit als Senator für Kulturelle Angelegenheiten fielen zwei Großereignisse: das Stadtjubiläum „750 Jahre Berlin“ (1987) und die „Kulturstadt Europas“ (1988). In den Jahren 1996 bis 2002 war Hassemer Geschäftsführer von „Partner für Berlin“. Hassemer hat 1967 in Rechtswissenschaften promoviert.

Medium_525c4fad44

Köpfe

Peter Feldmann

Politiker

Der SPD-Politiker ist seit Juli 2012 Oberbürgermeister von Frankfurt am Main. Peter Feldmann löste damit Petra Roth (CDU) ab, die zuvor 17 Jahre lang in Frankfurt regierte. Der Diplom-Politologe und Sozialbetriebswirt ist seit 1989 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung in Frankfurt und langjähriger Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschusses. Peter Feldmann gründete gemeinsam mit Sergey Lagodinsky 2007 den SPD-internen Arbeitskreis jüdischer Sozialdemokraten. Der AJS ist die erste institutionelle Organisation von Juden seit 1933 in einer Partei. Er wurde 1958 geboren.

Medium_1fe79fec5a

Kolumnen

Piraten als Klasse oder als Erneuerungsbewegung

Arbeiter der digitalen Welt

Die Piraten sind mit den Internet-Technologien so eng verflochten, wie es die Arbeiter in der frühen Blüte des Kapitalismus mit den Dampfmaschinen und Webstühlen waren. Wie einst die Arbeiter, sind die Piraten politisch ausgegrenzt.

von Jörg Friedrich 28.10.2012

Medium_1c8259a9ec

Kolumnen

Nachlese zum Bundesparteitag der Piraten

Auf die Nervenprobe gestellt

Die Revolution der Piraten ist so schwer, wie es Revolutionen eben immer waren. Aber wie zur Hölle verkauft man dem Wähler eine Art Linkspartei ohne Internetanschluss?

von Stefan Andersen 16.05.2013

Medium_416ccfb401

Kolumnen

Die Bedeutung der Piraten für die Demokratie

Aufwärts, höher, immer weiter

Wenn die Piraten scheitern, scheitert die Demokratie. Große Worte, wohl wahr, ein bisschen viel Merkel, ein bisschen viel Pathos. Ernst gemeint sind sie trotzdem.

von Sebastian Pfeffer 17.01.2013

Medium_d9812dc05a

Debatten

Das Potenzial der Volksparteien

Zurück zu den Graswurzeln

Die Volkspartei ist nicht zwangsläufig dem Untergang geweiht. Aber sie wird sich ändern und wieder von unten nach oben blicken müssen, um ihre Potenziale abzurufen.

von Michael Borchard 21.03.2012

Medium_94bf033073

Kolumnen

Demokratie und Expertise

Gut gewusst ist halb gewonnen

Heutzutage schämen sich viele Experten ihres eigenen Wissens oder behaupten gar, sie hätten keinen Wissensvorsprung vor dem durchschnittlichen Bürger. Dabei brauchen wir ihre Expertise – gerade auch in der Demokratie.

von Yascha Mounk 20.12.2011

Medium_ea618f09d7

Kolumnen

Die Krux mit der direkten Demokratie

Die Dosis macht das Gift

Gerne wird direkte Demokratie heute als Allheilmittel gefeiert. Das ist sie nicht. Doch innerhalb der Parteien könnte mehr Demokratie nicht schaden.

von Hasso Mansfeld 28.01.2014

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert