Wir haben's toll gemacht. Angela Merkel

Artikel zum Tag “Baschar-hafiz-al-assad”

Zitat

Assad erlebt ein Comeback.

Assad erlebt ein Comeback.

von André Bank 11.02.2015

Medium_6727923819

Medienpartner

Gefahr aus dem Führungszirkel für Syriens Assad

Potenzielle Königsmörder

Trotz Gräueltaten und internationalem Protest bleibt Assad in Syrien weiter an der Macht. Nach außen hin zeigt das Regime keine Risse. Und doch könnte es aus den innersten Führungszirkeln heraus gestürzt werden.

von Stratfor 09.07.2012

Medium_f47174eab6

Kolumnen

Syrien-Diskussion bei Anne Will

Welt ohne Waffen

Wie pervers ist eine Denke, in der die rote Linie erst überschritten ist, wenn Giftgas eingesetzt wurde? Und nicht nach Hunderttausenden Toten, die durch andere Waffen starben, die auch der Westen millionenfach ins Land karrte.

von Alexander Wallasch 29.08.2013

Medium_071352d2ec

Debatten

Syrien: Moralische Verpflichtung zur Intervention

Schwer, aber unvermeidlich

Chemiewaffen gehören zu den grausamsten Kriegsinstrumenten. Dass in Syrien Giftgas eingesetzt wurde, gilt als sehr wahrscheinlich. Auch wenn es schwerfällt: Die Welt hat eine moralische Pflicht zum militärischen Eingreifen.

von Elmar Theveßen 30.08.2013

Medium_74bc65d0ad

Kolumnen

Verschwörung: Lange geplanter Krieg in Syrien?

Ich werde Ihnen etwas sagen

Bald fallen wohl westliche Bomben auf syrische Erde. Doch was sind die wahren Gründe dafür? Der französische Ex-Außenminister Roland Dumas hat dazu merkwürdige Sätze gesagt.

von Alexander Wallasch 27.08.2013

Medium_2c4146e7f5

Debatten

Krieg in Syrien

Die Kriegsverbrecherachse Moskau-Damaskus-Teheran

Die Achse Moskau-Damaskus-Teheran führt einen völkermörderischen Krieg ohne Rücksicht auf Verluste. Doch wie verhält sich die westliche Welt? Der Verdacht liegt Nahe, sich zum Komplizen der Barbarei zu machen.

von Richard Herzinger 03.08.2016

Medium_6322b3e585

Debatten

Die ewige Wiederkehr des Gleichen

Wahrheit und Lüge in der Politik

Giftgaseinsätze gegen die Zivilbevölkerung Syriens und die internationalen Reaktionen darauf, erratische, lügendurchsetzte Politik in den USA, rasante Erosion von Demokratie in der Türkei und Russland. Alle diese Tendenzen führen zu politischer Entropie, einem Zustand erheblicher Unordnung und gesamtgesellschaftlicher Verwerfungen.

von Paul Sailer-Wlasits 13.04.2017

Medium_c313a68838

Debatten

Linke Solidarität mit den Schlächtern

Falsche Freunde

Der Westen, die NATO und Israel – alles Imperialisten. Assad und Gaddafi? Opfer von deren Ambitionen. Das Internet ist voller Absurditäten, doch kritisch wird es, wenn solche Positionen von etablierten Parteien im Bundestag geteilt werden.

von Christian Böhme 20.01.2012

Medium_3d73fd698b

Kolumnen

Intervention in Syrien

Pest, Cholera, Assad

Die internationale Staatengemeinschaft steht vor einem Dilemma – denn ohne Waffengewalt wird das Morden in Syrien wohl nicht enden. Dann jedoch droht ein blutiger Stellvertreterkrieg. Doch die Alternativen sind ebenso wenig verlockend.

von Matthias Sailer 21.03.2012

Medium_91e3638422

Kolumnen

Die Krise in Syrien

Balkan in Syrien

Der Westen kann sich nicht zu einer Intervention in Syrien durchringen – jetzt dominieren die Interessen von Teheran bis Beirut die Situation im Land. Die Balkanisierung und ein langer Krieg drohen.

von Stefano Casertano 14.03.2012

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert