Mikrofone sind das einzige, was Politiker sich gerne vorhalten lassen. Frank Elstner

Artikel zum Tag “Autarkie”

Medium_e0343f8afc

Debatten

Transition Towns

Der Übergang

Das Öl geht zur Neige. Doch anstatt angesichts dieser Tatsache in Panik zu verfallen, sollten wir den Energiewandel als Chance begreifen. Wir können unser Zusammenleben und unsere Wirtschaft entscheidend umorganisieren. Am Ende steht eine Verbesserung der Lebensqualität.

von Rob Hopkins 13.10.2010

Medium_7f44d1f321

Debatten

Die perfekte Energieversorgung

Ein moralisches Angebot­

In der Retortenstadt kann autarke Energieversorgung endlich getestet werden. Ein Masterplan für die nachhaltige Stadt von morgen.

von Matthias Willenbacher 02.01.2014

Medium_779fa58ad1

Debatten

Autarkes Leben in den USA

Amish 2.0

Unbemerkt vom Rest der Welt hat sich die Religionsgemeinschaft der Amish in den USA zu Autark-Trendsettern entwickelt. Mit Solarstrom aus “Gottes Steckdose” leben sie völlig unabhängig von der Vernetzung des Rests der Welt.

von Fabian Löhe 27.04.2010

Medium_bea8456b2d

Debatten

Autark leben à la carte

und Tschüss...

Wir können autark leben, ohne unseren Lebensstandard aufgeben zu müssen, ist die Botschaft der Open Source Ecology Bewegung – dazu braucht es nur das Know How und dessen Weitergabe. Ein Baukasten mit Instruktionen und Werkzeugen zu autarkem Leben soll es nun möglich machen, uns vom wirtschaftlichen Weltgeschehen zu verabschieden.

von Marcin Jakubowski 26.04.2010

Medium_1ac97852ca

Medienpartner

Solarstrom für mobile Endgeräte

„Revolutionen beginnen im Kopf“

Changers.com gibt sich unbescheiden und verspricht nichts weniger als eine Revolution. Wie die aussehen soll, was soziale Netzwerke dazu beitragen und warum hippe Early Adopter demnächst mit einem Solarpanel durch Berlin laufen sollten, erklärt die Gründerin Daniela Schiffer im Interview.

von Daniela Schiffer 14.12.2011

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert