Manche verwechseln Colgate mit Golgotha. Karl Lehmann

Artikel zum Tag “Atomausstieg”

Medium_313259f00f

Köpfe

Harvey Wasserman

Anti-Atomkraft-Aktivist

Der langjährige Anti-Atomkraft-Aktivist Harvey Wasserman betreibt die Webseite www.nukefree.org. Er ist außerdem Berater bei Greenpeace USA und Autor des Buches “Solartopia! Our Green-Powered Earth”.

Medium_82c825db57

Köpfe

Michael Fuchs

Politiker

Der promovierte Biochemiker engagierte sich früh in der Wirtschafts- und Verbandspolitik und war unter anderem Präsident des Bundesverbandes des Deutschen Groß- und Außenhandels. Seit 2002 ist Fuchs im Deutschen Bundestag, dort arbeitet er als Vorsitzender des Parlamentskreises Mittelstand und stellvertretender Vorsitzender der CDU-Bundestagsfraktion.

Medium_ffbac1763f

Köpfe

Michael Danner

Fotograf

Der Wahlberliner studierte Fotografie an der Fachhochschule Bielefeld und der University of Brighton. In seinen Arbeiten setzt er sich mit der menschlichen Lebenswelt auseinander und hat dafür diverse Preise erhalten.

Medium_a0e043a2b8

Köpfe

Walter Hirche

Politiker (FDP)

Der FDP-Politiker ist Mitglied des Ethikkommission für eine sichere Energieversorgung, Mitglied im Rat für Nachhaltige Entwicklung und Präsident der deutsche UNESCO Kommission. Zuvor bekleidete Hirche mehrere Ministerämter in Niedersachsen sowie Brandenburg und arbeitete von 1994 bis 2002 als Mitglied des Bundestages.

Medium_1d09b6cada

Köpfe

Rebecca Harms

Politikerin

Der Kampf gegen die Atomkraft hat das Leben von Rebecca Harms geprägt: 1977 war sie Mitgründerin der Bürgerinitiative gegen das atomare Entsorgungszentrum Gorleben, 1984 ging sie als Mitarbeiterin der Grünen Europaabgeordneten Undine von Blottnitz nach Brüssel. 1994 wurde die Landschaftsgärtnerin und Filmemacherin Abgeordnete im niedersächsischen Landtag, ab 1998 war sie Fraktionsvorsitzende. Seit 2004 ist Harms Mitglied des Europäischen Parlaments, seit 2009 Fraktionsvorsitzende der Grünen/EFA gemeinsam mit Dany Cohn-Bendit. Seit 1998 gehört sie dem Parteirat von Bündnis 90/DIE GRÜNEN an.

Medium_5df288a426

Kolumnen

Klimapolitik: Deutschlands Irrweg Energiewende

Bitte aussteigen

Es wird immer klarer, dass es sich bei der Energiewende um keine kluge Klimapolitik handelt. Die Bundesregierung sollte aus ihrem jetzigen Plan dringend aussteigen.

von Bjørn Lomborg 22.03.2014

Medium_af933e1a33

Debatten

Weg mit der Atomkraft

Totgesagte müssen tot bleiben

Unabhängig von der Situation in Fukushima gibt es gewichtige Gründe, nach Auslaufen des Atom-Moratoriums die alten AKW nicht wieder ans Netz zu nehmen. Erstens weiß niemand wohin mit dem Müll, zweitens sind solche Kraftwerke kaum vor Angriffen zu schützen und drittens brauchen Atom-Anwärter ein gutes Beispiel, dass es auch ohne Kerntechnologie geht.

von Ursula Eid 09.05.2011

Medium_d563f3fa3d

Debatten

Stockende Energiewende

Weniger Kohle machen

Solarstrom wird immer weniger subventioniert – die Energiewende ist auch deshalb ins Stocken gekommen. Stattdessen setzt Wirtschaftsminister Rösler mit Kohle auf die falsche Energiequelle.

von Christoph Bautz 12.03.2012

Medium_867efcc8e5

Debatten

Die Nach-Merkel-Ära hat begonnen

Merkel hat parlamentarische Debatten entkernt

Die Zeit nach Merkel hat schon begonnen. Zuerst müssen die Trümmer beseite geräumt werden.

von Alexander Wendt 22.11.2017

Medium_f2f29dae76

Debatten

Unkonventionelle Gasvorkommen

Steter Tropfen höhlt den Stein

Der amerikanische Protest gegen unkonventionelle Gasförderung schwappt auch an deutsche Ufer – doch die dortigen Bedingungen sind anders als hier. Anstatt Panik zu verbreiten, muss diese Zukunftsoption ergründet werden.

von Volker Wrede 08.08.2011

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert