Die Sozialdemokratie darf in dieser Regierung nicht der Rotkreuzwagen sein. Franz Müntefering

Artikel zum Tag “Antifa”

Medium_9f583ade96

Kolumnen

LINKE zu Gewaltexzessen

„Polizei hat die Bilder erzeugt“

Das „Neue Deutschland“ kritisiert die Empörung über brennende Autos als Ausdruck „kleinbürgerlicher Aufstiegsideologie“, für die das Auto „Nationalfetisch“ sei. Und laut der Linken-Vorsitzenden „hat die Polizeiführung alles getan, um jene Bilder zu erzeugen“.

von Rainer Zitelmann 08.07.2017

Medium_813bbffab9

Debatten

Linksautonomer unterstützt Randale

„Habe gewisse Sympathien"

Der Rote-Flora-Sprecher findet Gewalt, Brandschatzen und Plünderungen okay – aber nicht da, wo er wohnt und einkaufen geht.

von The European 09.07.2017

Medium_5ad85ae868

Debatten

Der „Partypolizei“-Skandal, der keiner war

Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps

Der G20 Gipfel in Hamburg wirft seine Schatten voraus. Die Elbmetropole rüstet sich für das Treffen der mächtigen Staatenlenker. Ebenfalls bereit machen sich Linksextremisten im In- und Ausland, um unter dem Deckmantel des sozialen Protests ihrer Gewalt- und Zerstörungslust freien Lauf zu lassen. Auch dieses Mal ist wieder mit schweren Ausschreitungen zu rechnen.

von Alexander Graf 06.07.2017

Medium_d44bb0c0e0

Debatten

Anschlag auf den Bundesgerichtshof in Leipzig

„Im Kampf gegen rechts braucht die SPD auch die Antifa“

Am 7. September 2018 beschwor Andrea Nahles‘ kampferprobte Mitarbeiterin Angela Marquardt die Einheitsfront von SPD und Antifa. „Im Kampf gegen rechts braucht die SPD auch die Antifa“ – so die offizielle Verlautbarung der SPD-Mitarbeiterin.

von Gunter Weißgerber 06.01.2019

Medium_b09f41fd41

Kolumnen

Grüne geben Polizei Mitschuld

Hamburg: Was wäre, wenn es Nazis gewesen wären?

Die Grünen geben der Polizei eine Mitschuld an den Krawallen in Hamburg. Ein Gedankenexperiment: Was wäre, wenn die Ausschreitungen nicht von Linksextremisten, sondern von Rechtsextremisten begangen worden wären?

[Dieser Artikel ist auf Platz 2 der meistgelesenen Artikel des Jahres 2017]

von Rainer Zitelmann 01.01.2018

Medium_b09f41fd41

Kolumnen

„Merkel muss weg“-Demo in Hamburg

Antifa verübt Anschlag auf Merkel-Kritikerin

Auf das Wohnhaus von Uta Oglivie, der Initiatorin der Hamburger „Merkel muss weg“-Demo in Hamburg wurde heute Nacht ein gewalttätiger Anschlag verübt. Er trägt die Handschrift der Antifa, die bereits seit Tagen zu Aktionen gegen die Demo heute Abend aufruft.

von David Berger 13.02.2018

Medium_b122ccba17

Kolumnen

Linke Gewalt mit Ansage

Linke Schläger werden geduldet

Die G20-Gewaltorgien sind kein Zufall, sie erwachsen einem linken Antifa-Milieu, das in deutschen Großstädten seit Jahren gezüchtet wird. Eine Analyse zum Fallbeispiel Frankfurt.

von Adorján F. Kovács 18.07.2017

Medium_d44bb0c0e0

Debatten

Die Antifa attackiert Israelis als Nazis

Nach Drohungen der Antifa schließt jüdischer Buchladen

In Neukölln hat die Antifa das Sagen! Sie entscheidet, was im Kiez erlaubt ist, und was nicht. Aktuell traf es einen kleinen, aber feinen Buchladen in der Weserstraße, der von zwei Israelis betrieben wurde. Nun muss der Buchladen schließen. Ein Skandal meint unsere Autorin.

von Vera Lengsfeld 27.07.2017

Medium_ddb5074989

Debatten

Der Einsatz der Antifa ist absurd

Angela Marquardt machte mit der „Antifa“ den Linksextremismus endgültig für die SPD salonfähig

Für das Grundrecht auf Meinungs- und Demonstrationsfreiheit gingen Millionen Ostdeutsche auf die Straße. Niemand hat das Recht, dieses Grundrecht willkürlich einzuschränken!

von Gunter Weißgerber 12.01.2019

Medium_9f583ade96

Debatten

Die Diktatur der ANTIFA

Die Gefahr von Linksaußen wird nicht wahrgenommen

Die ANTIFA sammelt missliebige Personen, drangsaliert diese, zersetzt diese, greift diese an, macht „Hausbesuche“. Nur das mit dem Inhaftnehmen, das klappt noch nicht so. Ein Beitrag von Manfred Kolbe, Gunter Weißgerber, Antje Hermenau.

von Gunter Weißgerber 10.12.2018

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert