Wind und Sonne schicken keine Rechnung. Winfried Kretschmann

Artikel zum Tag “Angela-merkel”

Medium_618373c32f

Kolumnen

Die Altenpflege in Deutschland ist inhuman

Statt Gender-Irrsinn – den katastrophalen Pflegenotstand beenden

Anstatt hierzulande in die Pflege zu investieren, subventioniert man lieber Gender-Lehrstühle, finanziert Toilettenprojekte für das dritte Geschlecht und gleichgeschlechtliche Ampelmännchen.

von Stefan Groß 25.02.2018

Medium_bb58436081

Kolumnen

Brinkhaus fordert Kauder heraus

Ist er der Anfang von Merkels Ende?

Volker Kauder ist die wichtigste Machtstütze der Kanzlerin – doch er wankt. Immer mehr Abgeordnete von CDU und CSU wollen einen neuen Fraktionschef. Angela Merkel ist alarmiert. Denn die Stimmen gegen Kauder richten sich gegen sie.

von Wolfram Weimer 04.09.2018

Medium_5e99b86496

Debatten

Ludwig-Erhard-Gipfel

Kardinal Marx folgt auf Gorbatschow

Der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz erhält den Freiheitspreis der Medien 2017. Ein Porträt eines kraftvollen Kirchenführers, barocken Mannes und Freidenker im Glauben.

von Stefan Groß 22.01.2017

Medium_19ad521fd2

Kolumnen

Die CSU ist noch lange nicht am Ende

Die CSU muss Demut lernen

Nach der Landtagswahl reden alle vom Niedergang der CSU. Fast frenetisch wird das Wahlbeben medial gefeiert. Doch die Christsozialen sind noch lange nicht am Ende. Mit mehr Demut könnten sie bei der nächsten Wahl wieder als Sieger hervorgehen.

von Stefan Groß 15.10.2018

Medium_2066ffbe7a

Kolumnen

Die Illusion von der Elektromobilität

Das Dieselthema ist das Waterloo der Bundeskanzlerin

Die AfD fährt auf der Überholspur, mit oder ohne Diesel. Die Große Koalition macht das mit ihrem Handlungsstau möglich. Ob bei der Einwanderung oder eben beim Dieselfiasko – Deutschland gleicht einem großen Inszenierungstheater, wo ein Hofnarr dem anderen die Hand gibt. Die Ereignisse bleiben pure Schattenspiele.

von Stefan Groß 07.10.2018

Medium_11d86790c3

Kolumnen

Jean-Claude Juncker und die Geschwindigkeit

Steht Europa vor dem Aus?

Nach einem jahrelangen Einheitskurs wird in Brüssel nun über ein Europa der verschiedenen Geschwindigkeiten nachgedacht. Die Idee Europas bröckelt, das hat nun auch Jean-Claude Juncker eingesehen und plädiert für ein Europa der „konzentrischen Kreise“. Doch an der europäischen Spaltung ist Brüssel letztendlich nicht ganz unschuldig. Ein neues „Weißbuch“ hat verschiedene Szenarien im Blick.

von Stefan Groß 02.03.2017

Medium_150c823316

Kolumnen

Kramp Karrenbauer: kämpferisch und korrekt

Kramp-Karrenbauer wäre eine gute Wahl für die CDU-Spitze

Der Kampf um die Nachfolge um den CDU-Vorsitz hat begonnen. Friedrich Merz, Jens Spahn und Annegret Kamp-Karrenbauer sind aussichtsreiche Kandidaten, um Merkel im Amt zu folgen. Als Favoritin gilt derzeit die Politikerin aus dem Saarland. Was aber kann sie besonders gut?

von Stefan Groß 16.11.2018

Medium_f5043adc89

Kolumnen

Der Tod des Osterhasen kommt leise

Endlich schaffen wir unsere eigene kulturelle Identität ab

Die Sprache ist ein feines Gefäß, Gradmesser und Kulturgut zugleich. Doch traditionelle Begriffe werden wie der Osterhase abgeschafft und landen im Müll von Sprachideologen, die Deutschland zunehmend aus der christlichen Identität zu befreien suchen. Das ist nicht nur traurig, sondern zeigt – der Kulturkampf ist schon angebrochen – das Christliche auf dem Rückzug.

von Stefan Groß 31.03.2018

Medium_06f0fb2803

Kolumnen

Geht Angela Merkel nach Brüssel?

Wird Bundeskanzlerin Angela Merkel neue EU-Kommissionspräsidentin oder Ratspräsidentin?

Die Spekulationen um die politische Karriere von Angela Merkel gehen weiter. Ist das Kanzleramt doch noch nicht die letzte Station der Bundeskanzlerin? Sie könnte möglicherweise das Amt des Ratspräsidenten oder des EU-Kommissionspräsidenten für sich beanspruchen.

von Stefan Groß 18.05.2019

Medium_51cc86ef25

Kolumnen

Der christliche Ausverkauf der CDU

Gender-Mainstreaming als neue Tugend

Die CDU hat schon bessere Tage erlebt. Der Streit mit der Schwester hat dem Image geschadet und mit Daniel Günther werden Stimmen laut, die sogar mit der Linkspartei eine Koalition anstreben. Was ist aus der CDU geworden, wo bleibt das Christliche? Statt christlicher Tugenden werden Multi-Kulti und Gender-Mainstreaming zum Religionsersatz.

von Stefan Groß 21.08.2018

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert