Wir müssen unseren freiheitlichen Lebensstil verteidigen. Philipp Mißfelder

Artikel zum Tag “Landtagswahl-bayern”

Medium_46b969c01d

Debatten

Sonderreihe: Landtagswahlen in Bayern

10 Prioritäten für ein frisches Bayern

Gut eine Woche vor der Wahl in Bayern bangt die FDP um den Einzug in den Landtag. Mit ihrem Spitzenkandidaten Martin Hagen liegen die Freien Demokraten derzeit knapp über der Fünf-Prozent-Hürde. Wir dokumentieren das Wahlprogramm:

Medium_b2348efefe

Gespräch

Interview mit Florian Hermann

"Bayern ist zu schade für Experimente"

Die bayerische Wirtschaft floriert. Und dennoch könnte die CSU bei der Landtagswahl am 14. Oktober eine historische Schlappe erleiden. Im Kabinett Söder ist er eine Schlüsselfigur: Florian Hermann. Im Interview mit Anna-Marie von Hassel sucht der Leiter der bayerischen Staatskanzlei und Stattsminister für Bundesangelegenheiten nach Gründen für den Absturz seiner Partei.

Gespräch von Anne-Marie von Hassel mit Florian Herrmann 10.10.2018

Medium_554b00bd17

Debatten

Nach der Bayern-Wahl ist vor der Bundestagswahl

Seehofer - mächtig wie nie

Horst Seehofer, der Kümmer-König und ironische Spötter, schreibt CSU-Geschichte. Wo es nach der Ära Stoiber nach unten ging, fügt der Horst „Mia san mia“ und CSU wieder ganz eng zusammen. Für den Bund hat das Konsequenzen.

von Peter Frey 16.09.2013

Medium_d147d770e5

Debatten

Sonderreihe: Landtagswahlen in Bayern

„Wir wollen mehr Zusammenhalt in Bayern“

Viel Zeit bleibt der SPD nicht mehr, denn am 14. Oktober wählt Bayern seinen neuen Landtag. Derzeit liegt die Partei mit ihrer Spitzenkandidatin Natascha Kohnen mit lediglich 12 Prozent auf Platz vier. Bleiben die Sozialdemokraten mit diesem Parteiprogramm weiterhin eine Volkspartei? Wir dokumentieren:

Medium_4f19e7f110

Debatten

Landtagswahl in Bayern

Die Grünen im Höhenflug

In Bayern kann die CSU nicht mehr allein regieren. Laut ARD-Prognose kommt sie nur noch auf 35,4 Prozent. Auf Platz zwei sind die Grünen mit 18,9 Prozent. Die SPD kommt lediglich au ein einstelliges Ergebnis. Auch die AfD und die FDP sind im Landtag vertreten.

von Egidius Schwarz 14.10.2018

Medium_359fa2a374

Debatten

Landtagswahl in Bayern 2018

CSU und SPD droht Desaster in Bayern

Die neue Umfrage zur Bayernwahl sagt massive Verluste für die Volksparteien voraus. Grüne überholen die Sozialdemokraten, Rot-grün insgesamt aber schwach. AfD und Freie Wähler können mit starken Ergebnissen rechnen. CSU steht vor schwieriger Koalitionssuche.

von Campo -Data 10.09.2018

Medium_f3c01bf847

Debatten

Schulze über Seehofer, Söder und Dobrindt

Die Konservativen am Scheideweg

Wie die CSU in den letzten Wochen agiert hat, nährt eher die Befürchtung, dass sie österreichische Verhältnisse will. Zumindest, was die Parteiführung um Seehofer, Söder und Dobrindt angeht. Bei vielen Mitgliedern an der Basis mag das anders aussehen – davon hört man nur leider im Moment noch wenig, sagt die Spitzenkandidatin der bayerischen GRÜNEN Katharina Schulze.

von Katharina Schulze 22.07.2018

Medium_0ee2d14c1f

Debatten

Bayern: CSU und Freie Wähler einigen sich

Koalitionsvertrag ist unterzeichnet

Drei Wochen nach der Landtagswahl in Bayern sind sich CSU und Freie Wähler einig: Mehr Geld für Familien, Bildung und Polizei, und der Klimaschutz soll künftig in der Verfassung stehen. Was sonst noch im Koalitionsvertrag steht, lesen Sie hier.

Medium_4bef1efbc2

Debatten

Sonderreihe: Landtagswahlen in Bayern

"Der Islam gehört nicht zu Bayern"

In unserer Sonderreihe “Landtagswahl in Bayern” dokumentieren wie heute Auszüge aus dem AfD-Wahlprogramm. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird die Partei am 14. Oktober erstmals in den bayerischen Landtag einziehen. Die Frage lautet: Vor oder hinter der SPD?

Medium_ecf7082a54

Debatten

Warum tritt Merkel nicht zurück?

Die Kanzlerin klebt an der Macht

Im machtbewussten Kanzlerwahlverein namens CDU/CSU gibt es Schmerzgrenzen, was Wahlergebnisse angeht. Ich möchte hier zwar nicht mit einzelnen Prozentwerten jonglieren, aber klar ist: Nicht jedes Wahlergebnis wird zu einem “Weiter so mit Merkel” in Berlin führen, meint Jörg Hubert Meuthen.

von Jörg Hubert Meuthen 01.10.2018

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert