Jeder Herrscher braucht Verbündete. Je größer die Verantwortung, desto mehr Verbündete braucht er. Silvio Berlusconi

Artikel zum Tag “Afd-fraktion”

Medium_10f7178e9f

Köpfe

Anton Friesen

Politiker

Anton Friesen, geboren am 15. Juni 1985, studierte von 2006 bis 2011 Politikwissenschaft an der FU Berlin. 2015 wurde er mit einer Dissertation zur US-Strategie im Afghanistankrieg promoviert. Seit 2013 gehört Friesen der AfD an. Bei der Bundestagswahl 2017 wurde er in den Deutschen Bundestag gewählt, wo er dem Auswärtigen Ausschuss und stellvertretend dem Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe angehört. Friesen ist thüringischer Landessprecher der Jungen Alternative und vertritt Südthüringen im Bundestag.

Medium_ff6d7b46c9

Debatten

ALice Weidel kritisiert EuGH-Urteil

EuGH-Urteil öffnet Tür und Tor für Missbrauch von Sozialleistungen

Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) haben Personen, die in einem anderen Mitgliedstaat leben als ihre Kinder und dort nicht arbeiten, dennoch Anspruch auf Kindergeld. Dazu erklärt die Vorsitzende der AfD-Fraktion im Bundestag, Alice Weidel:

von Alice Weidel 10.02.2019

Medium_fdd24d882e

Debatten

AfD-Chefin Weidel kritisiert FDP

Kein Terroristen-Import nach Deutschland!

Angesichts der menschenverachtenden Attentate in Nizza, Paris, Brüssel und Deutschland ein schier unglaublicher Vorschlag von FDP-Fraktionsvize Stephan Thomae. Er fordert, dass Deutschland seine Islamisten aus Nordsyrien zurückholt.

von Alice Weidel 11.02.2019

Medium_d7b8dec8df

Debatten

AfD-Fraktion verlässt Generaldebatte

Johannes Kahrs: Rechtsradikale braucht in diesem Land niemand

Während der Rede des SPD-Abgeordneten Kahrs haben die Abgeordneten der AfD-Fraktion den Plenarsaal verlassen, nachdem Kahrs eine Zwischenfrage mit der Anmerkung “von Rechtsradikalen brauche ich keine” abgelehnt hatte. Wir dokumentieren das Video, das schon 1 Million Klicks hat.

Medium_dfe9f6956f

Debatten

Die AfD verachtet Deutschland

Die AfDler sind Rassisten

“Sie verachten alles, wofür dieses Land geachtet wird”: “Die Rede des Jahres 2018” wurde von Cem Özdemir gehalten. Nun hat das Seminar für Allgemeine Rhetorik Tübingen die Rede gewürdigt, die der Grünen-Politiker im Februar hielt. Vehement verteidigte er dort das Recht auf freie Meinungsäußerung und kritisierte heftig die AfD.

von Cem Özdemir 14.12.2018

Medium_5e0d2fef8d

Debatten

Die AfD ist ein Fall für den Verfassungsschutz

AfD - keine Alternative für Juden!

“Die AfD vertritt keinesfalls die Interessen der jüdischen Gemeinschaft. Eine Partei, die außer Hass und Hetze keinerlei gangbare Lösungen für die aktuellen Herausforderungen unserer Gesellschaft anzubieten hat, kann für niemanden eine Alternative sein. Kein Bürger dieses Landes kann sich mit dieser Partei identifizieren”, heißt es in einer Erklärung des Zentralrates der Juden in Deutschland.

Medium_fe599559ad

Debatten

Die AfD gefährdet die Verfassung nicht

Alexander Gauland: Frau Merkel, Sie haben diesem Land nichts mehr anzubieten

“Frau Bundeskanzlerin, Sie haben diesem Land und seinen Bürgern nichts mehr anzubieten außer Sturheit, Rechthaberei und Beschimpfungen. Verbarrikadieren Sie sich im Bundeskanzleramt nur weiter vor der Wirklichkeit. Ich wiederhole meine Frage: Wer gefährdet den inneren Frieden in diesem Land? Wir nicht”, betonte Alexander Gauland in seiner Rede vor dem Deutschen Bundestag.

von Alexander Gauland 14.09.2018

Medium_e9999450f3

Debatten

Die übergroße Koalition ist der Tod der Demokratie

Was die AfD stark macht

Seitenlang richtet die schreibende Zunft AfD-Wähler hin. EKD und „Kulturschaffende“ überbieten sich in Abscheu vor „rechten Gesinnungen“. Und alle Parteien sind sich einig: Nie mit der AfD. Noch nicht einmal sprechen will man mit ihr. Sehenden Auges treiben sie die Demokratie in die Unregierbarkeit: Ein Drittel Nichtwähler, ein Drittel AfD-Wähler, den Rest teilen sich vier oder fünf Überbleibsel.

von Rolf Bergmeier 01.10.2018

Medium_57af12e79c

Kolumnen

Grüne & AfD

Das Geschäft mit der Angst

Stets wenn die Angst groß ist, stehen die Grünen bereit und verstärken diese. Es fing mit dem sauren Regen an, dem Waldsterben, der Anti-Atomkraft-Bewegung, der Friedensbewegung, dem Nato-Doppelbeschluss, es ging weiter über Tschernobyl, Fukushima, Gen-Nahrung und so weiter, meint Hans-Martin Esser.

von Hans-Martin Esser 12.11.2018

Medium_493f9c4842

Debatten

AfD-Politiker Frank Magnitz wird schwer verletzt

Der Hass auf die AfD eskaliert

Der Bundestagsabgeordnete und Landeschef der AfD Bremen, Frank Magnitz, ist am frühen Montagabend von mehreren Personen angegriffen und schwer verletzt worden. Ein Bauarbeiter konnte schlimmstes verhindern. Es sei von einer politischen Motivation der Tat auszugehen, teilte die Polizei mit.

von Rolf Bergmeier 09.01.2019

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert