Eine Währung die man retten muss, ist keine mehr. Wilhelm Hankel

Stefan Weidner

Stefan Weidner

Stefan Weidner lebt als Islamwissenschaftler, Autor und Übersetzer in Köln. Im März 2015 erschien seine Streitschrift „ Anti-Pegida“ (Amazon). Er veröffentlichte außerdem das Jugend-Sachbuch „Allah heißt Gott“ (S. Fischer Verlag) und den Essay „Manual für den Kampf der Kulturen (Verlag der Weltreligionen).

Zuletzt aktualisiert am 11.03.2015

Debatte

Hochleistungsmedizin statt islamkritische Wunderheiler

Pegidas Parolen waren nicht neu, aber die gesellschaftliche Reaktion darauf muss es sein. Der Islam muss endlich kritisch und produktiv betrachtet werden.

Gespräch

Debatte

Von Nazis und Islamisten

Die deutsche Nachkriegsgeschichte könnte ein Beispiel dafür sein, wie der Westen heutzutage mit dem Islamismus umgehen könnte: Er muss ein glaubwürdiges Versprechen geben, dass er ein besseres Leben zu bieten hat.

meistgelesen / meistkommentiert