Wenn ich in den Spiegel schaue, bin ich stolz. George W. Bush

Stefan Luft

Stefan Luft

Der heutige Privatdozent am Institut für Politikwissenschaft der Universität Bremen wurde 1961 in Hannover geboren. Von 1999 bis 2004 war er stellvertretender Sprecher des Senats der Freien Hansestadt Bremen. Seit Oktober 2004 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der Universität Bremen. Zu Lufts Arbeitsschwerpunkten gehören die Themen Migration und Integration, Föderalismus, Kommunalpolitik und Medienpolitik.

Zuletzt aktualisiert am 26.03.2012

Debatte

Die unterschätzten Scheinzwerge

Es gibt keinen Grund, die Stadtstaaten abzuschaffen. Dafür spricht nicht nur ihre bedeutende Geschichte, etwa bei den Hansestädten Bremen und Hamburg, sondern auch ihre enorme wirtschaftliche Effizienz. Im ureigensten Interesse des Staates sollten diese föderalen Einheiten vielmehr gestärkt werden.

meistgelesen / meistkommentiert