Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. Winston Churchill

Stefan Groß

Stefan Groß

Dr. Dr. Stefan Groß studierte Philosophie, Theologie, Kunstgeschichte und Germanistik in Jena, München, Valladolid, Nizza und Madrid. Nach dem Studium wurde er in Jena und Madrid promoviert; er war Lehrbeauftragter für Philosophie an der Universität Jena. Stationen seines Lebens waren „Cicero“, die Friedrich-Schiller Universität, die TU München u.a. Seit drei Jahren arbeitet Groß für die Weimer Media Group – zuerst als Chef vom Dienst, stellvertretender Chefredakteur und nun als Chefredakteur und Textchef für die Print- und Online-Ausgabe des „The European“. Groß ist Autor mehrerer Bücher

Zuletzt aktualisiert am 06.06.2018

Informationen

Ausgewählte Publikationen

Kolumne

  • Der Philosoph des Deutschen Idealismus, Friedrich Hegel, schrieb: „Aus der Geschichte der Völker können wir lernen, dass die Völker aus der Geschichte nichts gelernt haben.“ Ein Blick auf die Weltkugel zeigt, dass auch Hegels Geschichtsphilosophie eine Illusion geblieben ist. Neuere Paradigmen, zum Beispiel die von Francis Fukuyama, werden aber umso schneller von der Geschichte überholt.

Gespräch

Kolumne

Gespräch

Kolumne

Kolumne

Kolumne

  • Die Spitzenkandidatin der CDU in Rheinland-Pfalz hat einen Plan. Plan A 2. Dabei handelt es sich um eine Art Flüchtlingsbewältigungsplan, der, wie schon vor Monaten bei der Diskussion um die Kontingente gefordert wurde, darauf hinausläuft, die Flüchtlinge bereits verstärkt an den Grenzen abzuweisen und den Zuzug in die Bundesrepublik durch täglich flexibel festgesetzte Höchstwerte zu beschränken.

Gespräch

Kolumne

Kolumne

meistgelesen / meistkommentiert