Natürlich muss die Gesellschaft beim Thema Zuwanderung auch einen gesunden Egoismus an den Tag legen. Götz Widmann

Martin Walser wird 90 Jahre alt

Der Schriftsteller Martin Walser wird 90. Er hat wie kein anderer die Geschichte des Bundesrepublik analysiert und geprägt. Walser gilt nicht zu Unrecht als das Gewissen Deutschlands. Der Literat gehört nach wie vor zu den einflussreichsten deutschen Intellektuellen der Gegenwart.

Eine Reisereportage, ein Roadmovie rund um den Bodensee, mit Martin Walser und Denis Scheck. Der Anlass ist sein 90. Geburtstag am 24. März 2017. Martin Walser ist im besten Sinne ein Jahrhundertschriftsteller, ein Mann, der die Verwerfungen und die Glücksfälle des 20. Jahrhunderts erlebt und erfahren hat, aber neugierig geblieben ist auf unsere Gegenwart.

Quelle: ARD

ZUM VIDEO KOMMEN SIE HIER

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Marc Jongen, Vera Lengsfeld, Vera Lengsfeld.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Literatur, Deutsche-literatur

Debatte

Thietmar von Merseburg schreibt Geschichte

Medium_b64a3cc10d

Gibt es jenseits der Sprache keine deutsche Kultur - Frau Özoguz?

Angeblich soll es jenseits der Sprache keine deutsche Kultur geben. Das hat die ehemalige Integrationsbeauftragte der dritten Regierung Merkel, Aydan Özoguz, regierungsamtlich ex cathedra verkündet... weiterlesen

Medium_fa65ceb9bf
von Vera Lengsfeld
10.11.2018

Kolumne

Medium_2c39e622cc
von Stefan Groß
14.12.2017

Kolumne

Medium_2c39e622cc
von Stefan Groß
09.12.2017
meistgelesen / meistkommentiert