Es gibt kein Recht auf Faulheit in unserer Gesellschaft. Gerhard Schröder

In 2019 endlich die eigenen Vorsätze umsetzen!

Zum Jahresanfang nehmen wir uns meistens vor, im neuen Jahr Einiges zu verändern. Ob berufliche oder private Ziele – wir haben bestimmte Vorsätze die wir umsetzen wollen. Doch oft scheitern wir schon, bevor wir angefangen haben. Wie kann es gelingen, endlich den inneren Schweinehund zu überwinden und das eigene Leben positiv zu verändern?

Die erste „Speakers Night“ 2019 startet frisch und motiviert mit: Speaker Tetje Mierendorf (Schauspieler, Comedian, Speaker) am Montag, den 07. Januar 2019, im Radisson Blu Hotel, Hamburg!

Thema des Vortrags: „Changemanagement – Lebensveränderung und Verantwortung“

Was Tetje zu einem Experten in Sachen Veränderung macht? Nachdem er jahrelang als der „Dicke“ bekannt war, hat er sein Leben in die Hand genommen, dadurch 70 Kilo abgenommen und sein Leben zum Besseren verändert. Nun möchte er seine Veränderungstipps auch anderen mit auf den Weg geben! Egal ob für den Beruf oder das Privatleben – Tetje weiß wie man die eigenen Ziele erreichen kann!

Mehr Infos zum Speaker Tetje Mierendorf unter

Ab 18.30 Uhr beginnt der Empfang im 26. Stock des Radisson Blu Hotel, Hamburg mit einem exquisiten Flying Buffet und hervorragender Getränkeauswahl. Die Gäste des Abends sind bekannte Gesichter und wichtige Entscheider aus Wirtschaft, Medien und Politik.

Um 20.00 Uhr beginnt das Programm mit einem Vorwort durch Dirk Krischenowski, dem Geschäftsführer der Hamburg Top-Level-Domain GmbH. Er wird die Vorteile einer digitalen Heimat, im Internet erklären und damit die Mehrwerte digitaler Veränderung aufzeigen. Mit einer .hamburg-Internet- und den dazugehörigen E-Mail-Adressen können Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen ihren Bezug zur Freien und Hansestadt Hamburg & zur Metropolregion Hamburg zeigen.

Um 20.15 Uhr wird Tetje Mierendorf die Gäste mit seinem Vortrag begeistern. Anschließend bietet sich in entspannter Atmosphäre die Gelegenheit für effektives Networking unter den Gästen.
Ab ca. eine Woche vor dem Event können wir Ihnen eine Gästeliste mit verbindlichen Anmeldungen aus den Bereichen Wirtschaft, Medien, Politik und Prominenz zur Verfügung stellen. Für weitere
Informationen zur „Speakers Night“, besuchen Sie uns auf unserer Website speakersnight.hamburg

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Dorothee Bär, Max A. Höfer, Christoph Koch.

Leserbriefe

comments powered by Disqus
meistgelesen / meistkommentiert