Pure Unterhaltung bei beliebtem After-Work-Treff

von Sören Bauer9.01.2018Medien

Die „Speakers Night“ versammelte in der „High End“- Event-Location des Radisson Blu Hotel, Hamburg einen exklusiven Kreis an Gästen.

2017 ist noch nicht ganz vorbei, doch bereits jetzt steigt die Vorfreude auf das neue Jahr! Der Grund: Die „Speakers Night“ sorgt am Montag, 8. Januar 2018, um 19 Uhr für erfrischende Erkenntnisse in Sachen Content Marketing. In der „High End“-Event-Location des Radisson Blu Hotel, Hamburg wird Speaker Tobias Lobe in entspannter Atmosphäre sein Publikum begeistern.

„Content Marketing: Wie Sie mit guten Stories Kunden gewinnen“

Es gibt ein tolles Produkt, doch wie erreicht man die passende Zielgruppe in der zunehmend digitalen Welt? Immer mehr Unternehmen setzen dabei auf Content Marketing. Kern dieser Marketing-Disziplin ist es, Zielgruppen mit relevanten Inhalten anzusprechen und so ihre Aufmerksamkeit und ihr Vertrauen zu gewinnen.

Tobias Lobe, Geschäftsführer der Agentur Airmotion Media, wird umfassend erklären, wie mit guten Geschichten verschiedene Produkte sowie Dienstleistungen besser verkauft werden. Wie man gute Stories findet, diese umsetzt und zielgerichtet an das richtige Publikum steuert, erfahren die Gäste der „Speakers Night“ in diesem spannenden und praxisnahen Vortrag.

Zum Speaker:

Tobias Lobe ist mehr als ein erfahrener Journalist und hatte in den vergangenen 20 Jahren Führungspositionen bei BILD, Welt am Sonntag und Bunte, ehe er 2012 die Entertainment-Nachrichtenagentur spot on news gründete. Der Wahl-Münchner studierte zuvor Jura, Soziologie, Psychologie sowie Politologie.
2014 gründete er die Content Marketing Agentur Airmotion Media GmbH und wird das Publikum der „Speakers Night“ an seinem umfassenden Erfahrungs- und Wissensschatz teilhaben lassen.

In der Lounge von Partner Slyrs kommen Whisky-Liebhaber so richtig auf Ihre Kosten: Sie werden mit feinstem Single Malt verwöhnt.

Persönlichkeiten aus Unterhaltung, Wirtschaft und Politik zeigten sich begeistert von Speaker Tobias Lobe, der seinem Publikum spannende Erkenntnisse zum Thema „Content Marketing: Wie Sie mit guten Stories Kunden gewinnen“ brachte.

Wer u.a. bei der Networking-Veranstaltung im 26. Stock des Hotels dabei war?

Die Schauspieler Matthias Schloo, Tetje Mierendorf und Lutz Herkenrath, Moderator Hinnerk Baumgarten, der die Gäste zu Beginn des Abends stimmungsvoll begrüßte, Boxer Timur Stark, Michael Lehmann (Vorsitzender der Geschäftsführung des Studio Hamburg), Rolf Reincke (Präsident des Hamburger Handball-Verbandes) sowie FDP-Politiker Burkhardt Müller- Sönksen und Hamburgs Ex-Senator Carsten-Ludwig Lüdemann.

Quelle: “Sören Bauer Events GmbH”:http://soerenbauer.com/tag/pr/

KOMMENTARE

MEIST KOMMENTIERT

Frau Weidel: Was hat es zu bedeuten, dass ich per Google nur Schweigen der AfD zu dieser Frage vorfinde?

Nach dem Attentat in Halle hat Boris Palmer (Die Grünen) an Alice Weidel (AfD) einen Offenen Brief geschrieben und fragt: "Wäre es nicht notwendig, dass Sie zu dieser Tatsache eine politische Bewertung abgeben? Wie stehen Sie dazu, dass Rassismus und Antisemitismus in Deutschland wieder zu Morden

Der Islam und das linke Weltbild sollen mit allen Mitteln geschützt werden

Montag am frühen Abend im hessischen Limburg: Ein großer LKW steht vor der roten Ampel. Plötzlich reißt ein Mann (ca. 30 Jahre, Vollbart) die Fahrertür auf, starrt den LKW-Führer mit weit geöffneten Augen an. Dann zerrt er ihn mit Gewalt aus seinem Fahrzeug, setzt sich selbst rein und fährt

Beim Kampf gegen Rechts sind dem ZDF alle Mittel recht

Schmierenkomödie beim ZDF. Im Kampf gegen Rechts hatte der Sender Monika Lazar als gewöhnliche Kundin in Szene gesetzt. Sie sollte den Beweis dafür liefern, dass Kunden des Leipziger Bio-Supermarkts hinter der Entscheidung von Biomare-Geschäftsführer und Grünen-Mitglied Malte Reupert stünden,

Fünf Gründe warum die Linkspartei an Geltungskraft verliert

Einst regierte die LINKE den Osten unisono und war als Kümmererpartei allgegenwärtig. Der deutsche Osten der Puls und die Partei seine Herzkammer. Doch die Windrichtung hat sich geändert, die Herzen auch: Die LINKE ist im Abschwung und verliert an Atem, ihr droht der Infarkt, wenn nicht gleich de

Erdogan will die Tore bis Wien öffnen

Trumps wilder Rückzug aus Syrien macht Erdogan den Weg frei für seinen historischen Masterplan: Ein Eroberungsfeldzug zur Wiederherstellung des Osmanischen Reiches. Nicht nur die Kurden sind in Gefahr. Auch Europa droht gewaltiges Ungemach.

„Das Volk gegen seine Vertreter“ lautet Johnsons Devise

Der Mann hat keine Skrupel. Er agiert in einem bemerkenswert polemischen Wahlkampfmodus. Da wird das Florett der Rhetorik beiseitegelegt und zum rostigen Beil gegriffen. Boris Ziel sind Neuwahlen, weil er hofft, dass ihm die Wähler Recht geben und sich gegen ihre Vertreter im Unterhaus wenden werde

Mobile Sliding Menu