Partei gut. Fraktion gut. Glück auf! Franz Müntefering

Finanzhilfen an Erdogan einfrieren

Bundeskanzlerin Merkel und die EU dürfen für den türkischen Präsidenten Erdogan kein Schaulaufen in Varna veranstalten. Wenn die EU ihre vielbeschworenen europäischen Werte ernst nimmt, müssen angesichts der völkerrechtswidrigen Angriffe des EU-Beitrittskandidaten Türkei auf das Nachbarland Syrien jetzt endlich Konsequenzen folgen.

die-linke syrien recep-tayyip-erdogan waffenexport

Es ist eine moralische Bankrotterklärung, folgenlose Kritik an Erdogan zu formulieren und gleichzeitig sein Regime in Ankara weiter mit Waffen zu versorgen und mit viel Geld abzusichern. Es kommt einem Täuschungsversuch der Öffentlichkeit gleich, wenn Kanzlerin Merkel auf der einen Seite zu Recht scharf den türkischen Einmarsch in Afrin in Syrien kritisiert, auf der anderen Seite die Bundesregierung immer weitere Waffenlieferungen an den Despoten Erdogan genehmigt. Wir brauchen einen Stopp der Rüstungsexporte in die Türkei und einen Abzug der deutschen Soldaten.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Jürgen Fritz, Dietmar Bartsch, Hans-Olaf Henkel.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Die-linke, Syrien, Recep-tayyip-erdogan

Debatte

Dietmar Bartsch zum Asylstreit der Union

Medium_c21c76bcda

Das Desaster der Notkoalition

"Wir haben seit der Bundestagswahl erst das Desaster von Jamaika und nun das Desaster der Notkoalition der Wahlverlierer erlebt; bei minus 15 Prozent konnte man nicht viel anderes erwarten", kritis... weiterlesen

Medium_e004f53d02
von Dietmar Bartsch
06.07.2018

Debatte

Asylstreit der Union auf Kosten der Bürger

Medium_3638eeeccc

Herr Seehofer, Sie haben Ihr Ministeramt missbraucht

Fast hätten sich CDU und CSU wegen des Asylstreits getrennt. Im Oktober wird in Bayern gewählt. Ob die Beliebtheitswerte der CSU und von Horst Seehofer gestiegen sind, bleibt fraglich. Der Innenmin... weiterlesen

Medium_b6f7c5b478
von Gesine Lötzsch
04.07.2018

Debatte

Katja Kipping zum Asylstreit der GroKo

Medium_3fd8aa2ff0

Wer die Grenzen schließt, schließt die Menschlichkeit aus

"Der Migrationsgipfel hatte vielleicht kein greifbares Ergebnis, aber schon jetzt schreckliche Konsequenzen: Wer die Grenzen schließt, der schließt die Menschlichkeit aus", schreibt Katja Kipping. ... weiterlesen

Medium_4e59a3e4be
von Katja Kipping
29.06.2018
meistgelesen / meistkommentiert