Alle Arten von kontemplativem Denken gehen verloren, während wir ständiger Ablenkung ausgesetzt sind. Nicholas Carr

Kein Flüchtling hat Anspruch auf Asyl in Deutschland

Wenn man sich die Fllüchtlingsentscheidungen sich rechtlich im Einzelnen ansieht, dann sind hier erhebliche Rechtsverstösse durch die Bundesregierung begangen wurden.

Zum Video kommen Sie hier

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Boris Palmer, Ska Keller, Alice Weidel.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Syrien, Bundesregierung, Rechtsstaat

Debatte

Merkel-Regierung bricht Recht

Medium_078487d5bf

Beim Asylrecht versagt die Bundeskanzlerin auf voller Linie

Für alle, die auf dem Landweg zu uns kommen (und das ist die überwältigende Mehrheit der Asylbewerber!), ist das Asylrecht seit 1993 abgeschafft. Eine Feststellung von ungeheurer Tragweite, bedenkt... weiterlesen

Medium_4bbb788597
von Jörg Hubert Meuthen
07.05.2019

Debatte

Asylsuchende Einwanderer bleiben eine Gefahr

Medium_2787409d79

Unkontrollierte Masseneinwanderung gefährdet die innere Sicherheit

Dass sich mit den Massen an angeblich asylsuchenden Einwanderern, die seit der Flüchtlingskrise 2015 nach Deutschland einreisten, auch eine eminente Gefahr für die innere Sicherheit ergibt, wird vo... weiterlesen

Medium_fa65ceb9bf
von Vera Lengsfeld
03.05.2019

Debatte

Wie Angela Merkel ihre Meinung änderte

Medium_d1ec142c6b

Merkels Metamorphose bei der Zuwanderungsfrage gleicht einer 360-Grad-Wende

Multi-Kulti ist gescheitert, sagt die Kanzlerin 2010. Wie sie ihre Meinung änderte, sehen Sie hier! weiterlesen

Medium_5163eb583f
von Angela Merkel
28.04.2019
meistgelesen / meistkommentiert