Sie haben eine gute Chance verpasst, den Mund zu halten. Nicolas Sarkozy

Simon Rosenberg

Simon Rosenberg

Er wurde 1977 in Herten, NRW, geboren, studierte Englische Philologie, Mittlere und Neuere, Neueste Geschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Dort ist er seit 2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Buchwissenschaft & Textforschung. Sein Dissertationsprojekt befasst sich mit den Wandlungen von Buch und Leser in England. In unregelmäßigen Abständen kollationiert er für die Schelling-Kommission der Akademie der Wissenschaften in München die Erstausgaben von Friedrich Schelling mit dem letzten funktionstüchtigen Hinman-Collator Deutschlands in Münster.

Zuletzt aktualisiert am 27.07.2012

Debatte

Damals wie heute

Im 15. Jahrhundert versprach man dem gedruckten Buch ebenso wenig Zukunft wie dem E-Book heute. Genau in dieser Kurzsichtigkeit liegt der Fehler.

meistgelesen / meistkommentiert