Demnächst wird die Gleichstellungsrichtlinie erzwingen, dass der nächste Bundeskanzler eine Frau wird. Edmund Stoiber

Roman Kirsch

Roman Kirsch

Der Internetunternehmer ist CEO für „Fab.com“ in Europa. Nach seinem Studium an der WHU, der London School of Economics und der University of Southern California gründete Kirsch im Sommer 2011 das Designportal „Casacanda“. Das Unternehmen wurde nach nur wenigen Monaten von dem US-Unternehmen „Fab.com“ gekauft. Seitdem ist Kirsch als CEO für Fab.com in Europa verantwortlich für die europäische Expansion des am schnellsten wachsenden E-Commerce weltweit. Zuvor hatte Kirsch schon Erfahrungen bei „Goldman Sachs“, „Booz & Company“ und dem „European Foudners Fund“ sammeln können.

Zuletzt aktualisiert am 07.05.2012

Medienpartner

Erfolgreiche Unternehmensgründung im Internet

Medium_8501f6ccc4

Einmaleins des Gründens

Das Internet ist Startup-Land, aber längst nicht nur blühende Landschaft. Viele kommen, viele vergehen. Chance auf Erfolg hat, wer einige zentrale Regeln beachtet.

meistgelesen / meistkommentiert